Alarmübung: Feuer in der Windmühle in Twielenfleth
Alarm im Alten Land: Die Ortsfeuerwehr Hollern-Twielenfleth ist am Mittwochabend zu einer Schauübung ausgerückt - zur Feier des 125-jährigen Jubiläums.
Mehr
VfL Güldenstern Stade und VSV Hedendorf/Neukloster holen den Kreispokal
Die Altsenioren des VfL Güldenstern Stade und die Altherren der VSV Hedendorf/Neukloster haben am Mittwochabend den Fußball-Kreispokal gewonnen. Rund 250 Zuschauer verfolgten die Endspiele im Buxtehuder Jahnstadion.
Mehr
Verkehrsblog: Blitzer am Donnerstag
Wann werden wo in der Region Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt? Und was kostet es, wenn es doch mal geblitzt hat? Hier gibt's alle Antworten rund um die Blitzer des Tages.
Mehr



Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Die Elbvertiefung lässt weiter auf sich warten. Der Hamburger Hafen verliert beim Containerumschlag gegenüber der Konkurrenz an Boden. Für das Gesamtjahr ist nicht mehr als Stagnation zu erwarten.
Mehr
Kommunalfonds schüttet 3000 Euro aus
Fünf Horneburger Projekte haben in diesem Jahr von der Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade profitiert: Erträge in Höhe von 3000 Euro wurden von dem Kommunalfonds der Stiftung ausgeschüttet.
Mehr
Schüler kämpfen gegen den Plastikmüll
Malina hat eine Stoffschildkröte im Arm, deren Hals in einer Plastikschlinge steckt. Fjon zeigt auf einen Müllteppich im Meer, der größer ist als Deutschland. Die Aktion der Siebtklässler sorgt auf dem Stader Wochenmarkt für Aufsehen.
Mehr
Unbekannter zerkratzt vier Autos in Buxtehude
In der Nacht von Montag, 22. Mai, auf Dienstag, 23. Mai, hat ein Unbekannter in Buxtehude insgesamt vier Autos zerkratzt und dadurch erheblichen Sachschaden verursacht.
Mehr
Ein Platz für Lieberhaber historischer Maschinen
Aus einem Teppichlager wird eine Ausstellungshalle für historische Mofas und Motorräder: Sieben Wochen lang haben die Mitglieder des Clubs Edelschmiede in einem Hinterhof im Flecken Harsefeld geackert. Jetzt konnten sie ihr neues Zuhause einweihen.
Mehr
Neue Zeiten bei TAGEBLATT online
Alles neu macht der Mai – auch bei TAGEBLATT online. Ab 29. Mai stellen wir unseren Internetauftritt inhaltlich neu auf. Wir werden früher Artikel von der Ausgabe des kommenden Tages online stellen. Die Seite wird vielfältiger und abwechslungsreicher. Die wichtigsten Fragen und Antworten.
Mehr
Gespinstmotte verhüllt Sträucher an der Alster
Die Gespinstmotte verhüllt zurzeit zahlreiche Sträucher und kleinere Bäume an der Hamburger Außenalster. Die silbrigen Gespinste, in deren Schutz sich die Raupen verpuppen, versetzen derzeit viele Fußgänger und Fahrradfahrer nahe der Kennedybrücke in Verwunderung.
Mehr


Freizeitskipper kentert auf der Lühe
Großeinsatz für Freiwillige Feuerwehr und DLRG in Grünendeich: Am Lühesperrwerk ist am Montagabend ein Mittelnkirchener mit seinem Motorboot gekentert und über Bord gegangen. Rettungskräfte zogen ihn aus dem Wasser. Er kam unterkühlt ins Krankenhaus.
Mehr
BSV beim Final Four - TAGEBLATT berichtet ausführlich
Das TAGEBLATT wird ausführlich aus Bietigheim berichten. Im Halbfinale muss der Buxtehuder SV den ungeschlagenen Meister und Gastgeber besiegen. BSV-Trainer Dirk Leun hofft auf eine Sensation.
Mehr
D/A: Hamburger Jung zurück im Norden
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat sich mit einem weiteren Zugang verstärkt. Nach Stürmer Erdogan Pini haben die Kehdinger mit Marcel Andrijanic nun einen weiteren erfahrenen Spieler verpflichtet.
Mehr
EU-Parlamentarier Tiemo Wölken im Gymnasium Süd
Im Gymnasium Süd, dort wo er einst die siebte bis zehnte Klasse besucht hat, stellte sich Tiemo Wölken, Mitglied des Europäischen Parlaments, jetzt den kritischen Fragen der Schüler aus dem zehnten Jahrgang.
Mehr
Mode und Zahnarzt ziehen ins Goos-Haus
Die Außenhaut ist nahezu unberührt, die Baustelle von außen kaum sichtbar. Und dennoch wird das Goos-Haus in der Innenstadt komplett umgekrempelt. Die Firma Lindemann, Inhaberin der Immobilie in der Goos, will den Umbau bis zum Ende des Jahres bewerkstelligt haben.
Mehr
Stades Wirtschaftstreff rückt näher
Zum ersten Wirtschaftstreff „Wir in Stade“ werden sich Mitte Juni mindestens 120 Unternehmen und Freiberufler im Stadeum treffen, um ein Ziel zu verfolgen: Neue Geschäftskontakte knüpfen und neue Umsätze generieren.
Mehr
Feier nach Sanierung der neuen Plätze
Die Namen haben sich bereits herumgesprochen: Die neu gestalteten Plätze an der Langen Straße heißen „Am Sande“ und „Am Burgmannshof“. Mit einer „Großen Sause“ werden sie am Wochenende, 27. und 28. Mai, eingeweiht.
Mehr
MS Elbphilharmonie im Hamburger Hafen getauft
Die Hadag-Fähre „MS Elbphilharmonie“ ist am Dienstagmittag im Hamburger Hafen an den Landungsbrücken getauft worden. Das neue, sehr umweltfreundliche und energiesparende Passagierschiff war auf der Pella Sietas-Werft in Neuenfelde gebaut worden.
Mehr
Kulturforum am Hafen weiter an Malerschule interessiert
Der Verein Kulturforum am Hafen hat weiterhin starkes Interesse an der Nutzung des Hochparterres („Deck 1“) in der Alten Malerschule.
Mehr

Ältere Diesel müssen draußen bleiben
Der Hamburger Senat hat sich dazu durchgerungen, für bestimmte Dieselfahrzeuge ein Fahrverbot an zwei Stellen im Bereich Altona zu beschließen. Betroffen sind davon viele Pendler und Stadtbesucher. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Verbot.
Mehr
Kreispokal: Horneburg ganz vorn in der Statistik
An Himmelfahrt ist Pokaltag. Am Donnerstag steigen die Finals um den Fußball-Kreispokal im Buxtehuder Jahnstadion. Die beiden zweiten Mannschaften des FC Oste/Oldendorf haben es in die Endspiele geschafft – sind aber jeweils klare Außenseiter.
Mehr
Harsefelder Bürgerbus erhält ein neues Zuhause
Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und der Harsefelder Bürgerbus-Verein machen gemeinsame Sache. Sie bauen zusammen eine Garage, in der neben dem Bürgerbus auch ein Einsatzfahrzeug der Wasserretter untergestellt werden soll.
Mehr
Schwalben werden im Autohaus geduldet
Schwalbennester in einer Kfz-Werkstatt – den meisten Autohäusern graut es bei dem Gedanken. Denn Vogelkot schadet bekanntlich dem Lack. Der Freiburger Autohändler Alf Kober hat sich mit den flinken Vögeln arrangiert und wurde dafür ausgezeichnet.
Mehr
Fredenbecker Voltigiergruppe glänzt
Nach einem fulminanten Sieg beim Preis der Besten im Warendorfer Olympiazentrum ist die erste Voltigiermannschaft des Fredenbecker Reitvereins am Montag vom DOKR-Voltigierausschuss in den deutschen A-Kader berufen worden.
Mehr
Deinster Kleinbahn feiert 50. Geburtstag
Das Deutsche Feld- und Kleinbahnmuseum in der Gemeinde Deinste feiert sein 50-jähriges Bestehen.
Mehr
Frühlingsfest: Oldtimer auf dem Gutshof besichtigen
Die Samtgemeinde Fredenbeck und der Verein Geestlandtouristik Fredenbeck richten ihr Frühlingsfest in diesem Jahr nicht nur später, sondern erstmals an zwei Tagen aus: am Sonnabend, 27. Mai, und am Sonntag, 28 Mai.
Mehr
Die Dow zeichnet wieder ihre besten Vertragspartner aus
Die Dow Stade vergab ihren Kontraktor Sicherheitspreis in der vorigen Woche bereits zum 22. Mal. Vor 120 Teilnehmern – darunter Vertragspartner, Werksleitung, Betriebe aus Konstruktion und Wartung – wurden die Sieger im „von Stemmen-Hof“ ausgezeichnet.
Mehr
Phantombilder - „Das Gesicht ist wie ein Fingerabdruck“
Augen, Nase, Mund – diese Gesichtspartien des Täters sollten sich die Opfer oder Zeugen eines Verbrechens einprägen. „Das Gesicht ist wie ein Fingerabdruck“, sagt Phantombildzeichner Norbert Schulz (63). Jedes Gesicht ist anders.
Mehr
Weise und wilde Frauen treffen sich in Stade
Immer nur Alltag und Einerlei, ein Leben, das sich anfühlt wie im Brei zu stecken – Frauen, die sich nicht nur im Hamsterrad des Alltags abstrampeln wollen, sind beim ersten Treffen der „Wise Wild Women“-Bewegung richtig.
Mehr