Betonbauer auf der A-26-Brücke fertig
Es ist vollbracht: Bis in die Nacht haben die Arbeiter des Bauunternehmens „Echterhoff“ die nördliche Fahrbahn der A-26-Brücke über die Este bei Buxtehude betoniert – in zwei Schichten.
Mehr
Airbus hat ein Sorgenkind an Bord
Würde Airbus nur Zivilflugzeuge bauen, wäre es am Mittwoch in Toulouse eine Pressekonferenz mit strahlenden Gesichtern gewesen - doch weil Airbus auch ein militärisches Sorgenkind an Bord hat, musste Konzernchef Tom Enders auch schlechte Nachrichten verkünden.
Mehr
Keine Lärmmessungen am Estering
Stadt und Landkreis werden Ergebnisse der Berechnungen der Lautstärke während des Betriebs der Rennstrecke nicht kontrollieren.
Mehr
Bundespräsident ehrt Rainer Bohmbach (DLRG)
HORNEBURG Bundespräsident Joachim Gauck hat den Vorsitzenden der DLRG Horneburg/Altes Land, Rainer Bohmbach (54), mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
Mehr
Willenbockel soll Krusemark beim KSB beerben
Knut Willenbockel aus Stade soll nach TAGEBLATT-Informationen Nachfolger von Hermann Krusemark als Vorsitzender des Kreissportbundes Stade (KSB) werden. Willenbockel bestätigte die Personalie auf Nachfrage.
Mehr
Seit 25 Jahren klappern die Störche in Bargstedt
So früh wie in diesem Jahr ist das Storchenmännchen noch nie nach Bargstedt zurückgekehrt. Die Gemeinschaft um das Nest herum planen zum Jubiläum für den 30. April auf der Pferdeweide ein Storchenfest.
Mehr
Die Volleyballer machen es den Faustballern nach
Der VfL Stade will seinen rückläufigen Mitgliederzahlen in der Volleyball-Abteilung entgegenwirken – und rührt nun kräftig die Werbetrommel. Als Vorbild dienen die Faustballer.
Mehr
Rinderhalter mit 29 Prozent Verlust
Anlässlich der jährlichen Generalversammlung des Beratungsringes Drochtersen konnte der Vorsitzende Carsten Wist zahlreiche Mitglieder und Gäste in Hartlefs Gasthof in Bützflethermoor begrüßen. Neben den üblichen Regularien und einem interessanten Vortrag zum Thema Stress gab es auch zwei (...)
Mehr
Fotogalerien
Virtuose Wortakrobaten und Tastenkünstler
Seit siebeneinhalb Jahren ist der in Stade lebende Regisseur Peter Kühn mit der Seminarturnhalle auf Du und Du. Bis Ende April stehen insgesamt 26 Veranstaltungen auf dem Programm, darunter ein paar Knaller, auf die sich Kühn & Co. ganz besonders freuen.
Mehr
Wulmstorfs Radfahrer haben wieder eine Lobby
Um den passionierten Radfahrer Joachim Franke hat sich eine Ortsgruppe des ADFC neu gegründet. Ihr Ziel: bessere Bedingungen für das Fahrradfahren in der Gemeinde schaffen.
Mehr
Lolle sorgt für Ruhe in der Klasse
Die Kinder sind ganz aufmerksam und ruhig, denn sie wollen ihren Dauergast nicht stören, der gerade ein Nickerchen hält. Die Rede ist von Grundschulkindern aus Assel und Lolle, einem schwarzen Labrador-Mischling. Das Tier gehört Lehrerin Antje Forner, die Lolle zum Schulhund ausgebildet hat.
Mehr
Das Spiel mit den spitzen Pfeilen
Seit gut einem Jahr gibt es beim Krummendeicher Sportverein eine Dart-Sparte. Geleitet wird sie von Mario Hointza. Der 46-Jährige hatte in Hamburg jahrelang in der Hamburg-Holstein E-Dart Liga (HHEDL), zuletzt sogar in der Ersten Liga, gespielt.
Mehr
Klaus Hartlef hat immer mit angepackt
Klaus Hartlef ist in Oederquart bekannt wie ein bunter Hund. Fast täglich dreht er seine Runden mit dem Fahrrad durchs Dorf. Aber nicht nur das. Klaus Hartlef hat zeitlebens Verantwortung übernommen – insbesondere für das Gemeinwohl. Seit 30 Jahren ist er Vorsitzender des Sozialverbandes (...)
Mehr
Das Bildungshaus wird teurer
Das Bildungshaus in Wischhafen wird teurer als veranschlagt. Die Nils-Holgersson-Schule wird derzeit so umgebaut, dass dort künftig Kindergarten und Grundschule unter einem Dach gemeinsam lernen.
Mehr
Den Erfolg trägt die Familie
Sie legen größten Wert auf handwerkliche Qualität und gehören zu den wenigen Bäckern, die noch alles selbst produzieren. Die Kehdinger Backstube von Diethilde und Uwe Hintelmann direkt an der Dornbuscher Ortsdurchfahrt ist mit dem eigenen Café auch Treffpunkt für viele Kehdinger.
Mehr
Mit Anna-Lisa auf große Tour
110 Jahre hat der Besan-Ewer Anna-Lisa auf dem Buckel. Das macht ihn zu einer Rarität. Der Verein Bildungsschiff Niederelbe pflegt die traditionelle Seefahrt und verbindet sie mit Umweltbildung.
Mehr
Ein Treff nur für Mädchen
Das Jugendzentrum in Freiburg ist auch in seinem sechsten Jahr gut besucht. Ganz neu ist das Angebot eines Mädchentreffs am Dienstag. Betreut wird das von Loraina van Slobbe. Sie macht eine vierjährige Ausbildung zur Erzieherin und leistet ein dreimonatiges Praktikum im Nordkehdinger (...)
Mehr
Das stinkt den Anwohnern
Wenn Klaus Hain aus seinem Fenster auf die Freiburger Hauptstraße blickt, schaut er nicht selten auf Müll. Vor dem ehemaligen Kehdinger Hof türmen sich nicht nur Abfallsäcke, sondern auch Lebensmittelreste. Der Freiburger fürchtet, dass die Müllhalde mitten im Ort Ratten anlocken wird.
Mehr