Psychisch kranker Mann löst Großeinsatz im Altländer Viertel aus
Alarm im Altländer Viertel in Stade: Ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückte am Montagabend zu einem Mehrparteienhaus an der Hohenfriedberger Straße aus. Dort sollte eine Wohnung brennen.
Mehr
32-Jähriger zündelt an Reetdachhaus
Alarm am Montagmorgen in der Bürgerei: Ein Mann hat für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei in Steinkirchen gesorgt. Er zündelte im Garten eines reetgedeckten Fachwerkhallenhauses. Im Ort ist der 32-Jährige kein Unbekannter.
Mehr
Blitzer am Dienstag
Wann werden wo in der Region Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt? Und was kostet es, wenn es doch mal geblitzt hat? Hier gibt's alle Antworten rund um die Blitzer des Tages.
Mehr
Hotel Cohrs in Grünendeich ist Geschichte
Das Hotel „Cohrs“ am Elbdeich 31 in Grünendeich ist Geschichte: Bagger haben mit dem Abriss begonnen. Das Bauunternehmen Karl-Heinz Bernhardt aus Wischhafen will für die neuen Eigentümer eine Hotelanlage mit Ferienwohnungen errichten. Der Eröffnungstermin ist schon geplant.
Mehr



Sie machen Tierversuche überflüssig
Nach dem Skandal um das Tierversuchslabor in Mienenbüttel sind Menschen und Institutionen sensibler für das Thema Tierversuche geworden. Die TU in Harburg arbeitet bereits seit ein paar Jahren an der Entwicklung von Alternativen zu der Quälerei am Tier.
Mehr
Fader Falstaff in der Oper
Ambrogio Maestri ist eine Wucht und ein Wunder. Wie ein Baum steht er da, mächtig, kolossal, imposant, und das, obwohl er ein lächerlich gelbes T-Shirt trägt, das wie ein Kleinzelt seinen Wanst bedeckt. Das Wunder hingegen liegt ihm in der Kehle.
Mehr


Erstes Wahlduell zwischen Peter Tschentscher und Katharina Fegebank
Die Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank will den Rückenwind der Klimabewegung nutzen, um bei der Bürgerschaftswahl am 23. Februar an die erste Stelle vorzurücken. Sie will Peter Tschentscher (SPD) ablösen, mit dem sie die Hansestadt gemeinsam regiert hat.
Mehr
UPDATE
Gewalttäter verunglückt auf der Flucht bei Aspe
Erst sticht er in Bargstedt auf seine Großmutter ein, dann flüchtet er und verunglückt bei Aspe: Die Polizei hat einen 23-Jährigen am Sonntagabend nach einem Familiendrama festgenommen.
Mehr
Tierschutzverein: Alle Tiere aus LPT gerettet
Die Tiere aus dem Tierversuchslabor in Mienenbüttel sind alle gerettet. "Niemand braucht sich Sorgen machen. Die Tiere konnten alle gerettet werden und wurden auf verschiedene Tierheime und Pflegestellen verteilt", sagte Sven Fraaß vom Hamburger Tierschutzverein.
Mehr
Neu Wulmstorf und Kirchenkreis helfen in Tansania
Die Hilfe im Landkreis Harburg für Tansania hat Tradition. Schüler, Lehrer und Elternschaft des Gymnasiums Neu Wulmstorf unterstützen das afrikanische Land seit vielen Jahren, indem sie eine Partnerschaft mit der Kishoju High School in Muleba pflegen.
Mehr

Hundespielplatz vor dem Umzug
Sie hatten sich auf den Umzug schon gefreut. Doch dann erfuhren die Mitglieder des Hundespielplatzvereins Harsefeld Ende 2019 vom TAGEBLATT, dass ihre Erwartungen an die Flächengröße nicht erfüllt werden. Nun gibt es ein neues Konzept.
Mehr
Sechs Einbrüche im Landkreis Stade – Polizei sucht Zeugen
Die Polizei ermittelt nach sechs Einbrüchen im Landkreis Stade. Drei Taten wurden allein aus der Ortschaft Drochtersen gemeldet. Auch in Stade, Dollern und Kranenburg waren die Einbrecher aktiv.
Mehr

Prozessbeginn: Taxifahrer soll 26-Jährige vergewaltigt haben
Polizeieinsatz
Ein ehemaliger Hamburger Taxifahrer muss sich in einem Prozess wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung verantworten. Laut Anklage soll der heute 26-Jährige mit einer hilflosen und weinenden jungen Frau ins Hafengebiet gefahren sein und habe sie dort vergewaltigt.
Mehr
Grand Coeur überzeugt mit großartiger Leistung
„Ein großer Chor in einer großen Kirche.“ Die Ankündigung von Superintendent Dr. Martin Krarup war nicht übertrieben. Im Gegenteil. Die Besucher des Konzerts der Kreiskantorei Buxtehude bedankten sich mit minutenlangem Beifall und sparten nicht an Lobesworten.
Mehr
Bürgerverein wünscht sich Haltestellen-Ansage von Jan Fedder
Jan Fedder am Set
Ist die Stimme von Schauspieler Jan Fedder bald wieder in der Hamburger U-Bahn zu hören? Das zumindest wünscht sich der St. Pauli-Bürgerverein. 2013 hatte Jan Fedder die Haltestelle St. Pauli auf der Linie U3 angesagt.
Mehr