Reetdachhaus in Westerladekop abgebrannt
In Westerladekop hat ein Feuer ein altes Reetdachhaus vernichtet. Die Feuerwehr der Gemeinde Jork ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Nachbarn hatten den Blitz in das Dach des Hauses einschlagen sehen.
Mehr
Carsten Schult bleibt der Lenker bei A/O
Carsten Schult ist und bleibt der Teammanager des Fußball-Landesligisten SV Ahlerstedt/Ottendorf. Warum das eine Nachricht wert ist? Medienberichten zufolge gehört Schult zum neuen Teammanagement beim Oberligisten Heeslinger SC. Das ist nicht ganz richtig, aber auch nicht ganz falsch.
Mehr
Hamburger Stromnetz wird ausgebaut
Das Hamburger Stromnetz bereitet sich mit hohen Investitionen auf künftige Herausforderungen vor und erwirtschaftet erhebliche Gewinne für den Haushalt der Stadt. Für eine Entlastung der Bürger bei den Strompreisen gebe es jedoch keinen Spielraum.
Mehr
Fredenbecker Badesee wieder geöffnet
Zunächst sah es so aus, als würde die Corona-Pandemie die Öffnung des Fredenbecker Badesees in diesem Sommer verhindern. Doch die gelockerten Auflagen erlaubten es Pächter Klaus Bernardo Kläre, am Dienstag die ersten Gäste auf dem Areal an der Dinghorner Straße willkommen zu heißen.
Mehr



Wieder war es ein technischer Defekt
Ein technischer Defekt hat das Großfeuer auf einem Obsthof in der Baljer Ortschaft Hörne vor einem Monat ausgelöst, dem eine Scheune zum Opfer fiel. Das teilt Polizeisprecher Rainer Bohmbach auf Nachfrage mit.
Mehr
Freibäder in der Region: Hier kann in Corona-Zeiten geschwommen werden
Die Freibad-Saison hat begonnen: Unsere interaktive Karte gibt einen Überblick über alle Möglichkeiten zum Sprung ins kühle Nass im Landkreis Stade. Auch Natur- und Badeseen sind mit dabei.
Mehr


Falschparker behindern Rettungsdienst in Bassenfleth
Das schöne Wetter hat am Pfingstwochenende viele Menschen an den Bassenflether Strand gezogen. Die geltenden Corona-Abstandsregeln wurden dabei weitestgehend eingehalten, zieht die Polizei ein Fazit der Feiertage. Allerdings musste sie gegen diverse Falschparker vorgehen.
Mehr
Corona-Soforthilfe fast komplett vergeben
Zwei Monate nach Beginn des Corona-Soforthilfeprogramms für kleine und mittlere Unternehmen hat Hamburg fast die gesamte Summe von 500 Millionen Euro vergeben.
Mehr
Zukunftsangst in der Kulturszene im Bezirk Harburg
Der Zusammenschluss vieler Kulturschaffender im Bezirk Harburg will mit dem offenen Brief auf die schwierige Lage der Künstlerinnen und Künstler durch die Corona-Krise aufmerksam machen und kritisiert Politik und Verwaltung: „Wir haben nichts!“
Mehr
Leserfragen zu Corona: Dürfen sich vier Rentner zum Kartenspielen treffen?
Rund um die Corona-Krise gibt es viele Fragen. Was ist noch erlaubt, wie soll ich mich verhalten? Weil die Redakteure in Kontakt mit vielen Experten stehen, bietet das TAGEBLATT für die Leser den Service an, ihre Fragen zu beantworten. Hier eine Auswahl.
Mehr

Corona-Krise treibt die Arbeitslosigkeit weiter in die Höhe
Bundesagentur
Vor dem Hintergrund der Corona-Krise ist die Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade im Mai deutlich angestiegen. Insgesamt waren 16.791 Personen arbeitslos gemeldet, teilte die Agentur für Arbeit am Mittwoch mit. Die Arbeitslosenquote lag bei 5,4 Prozent.
Mehr
Aktuell neun positiv gestestete Corona-Erkrankte im Kreis Stade
Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test- Einrichtung gehalten. Foto: dpa
Die Zahl der Menschen, die aktuell im Landkreis Stade positiv auf das neuartige Coronavirus getestet wurden und sich in Quarantäne befinden, liegt nur noch bei neun. Das sind zwölf Fälle weniger als am Vortrag.
Mehr

Hamburg mit dem Rad entdecken: Das Naturschutzgebiet Wittmoor
Gleich zu Beginn eine Überraschung: Nachdem wir von der Langenhorner Chaussee abgebogen sind, verläuft mitten durch die Straße Am Ochsenzoll die Landesgrenze: Immer wieder werden wir auf der Tour durch das Wittmoor zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein wechseln.
Mehr
Erneut keine Corona-Neuinfektionen in Hamburg
In Hamburg hat es den zweiten Tag in Folge keine bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus gegeben. Das teilte die Gesundheitsbehörde am Mittwoch auf ihrer Homepage mit. Damit blieb die Gesamtzahl der nachgewiesenen Infektionen seit Beginn der Pandemie bei 5096.
Mehr
Matthias Quadts Traumelf aus Jung und Alt
Erfolgreiche Fußball-Trainer aus der Region haben ihre Traumelf zusammengestellt. Heute schickt der Trainer des Fußball-Landesligisten VfL Güldenstern Stade, Matthias Quadt (39), seine Traumelf auf den Platz. Mehr als 50 Kicker hätte er gern in den Kader aufgenommen.
Mehr