16.04.2017, 15:15
Arp-Schnitger-Orgel ist wieder erwacht
Leserbrief

OEDERQUART. Eine Auferstehung musikalischer Art feierte die Kirchengemeinde St. Johannis in Oederquart am Ostersonntag. Die von Orgelbauer Rowan West restaurierte Arp-Schnitger-Orgel wurde mit einem feierlichen Gottesdienst eingeweiht.

Vieles werde man im Himmel nicht mehr brauchen, aber die Musik bleibe in der Ewigkeit, erinnerte Landessuperintendent Dr. Hans-Christian Brandy an die Worte des evangelischen „Ur-Kantors“ Johann Walter. Dass die Restaurierung des wertvollen Instruments keine Ewigkeit gedauert hat, sondern nur vier Jahre, wird von vielen als kleines Wunder bezeichnet. Fast 700 000 Euro hat sie gekostet. Die seien nur aufgebracht worden, weil in Oederquart viele Menschen wie die Zahnräder eines Uhrwerkes zusammengearbeitet hätten, so Kirchenvorsteherin Marlies Ahlf, allen voran Christian von Uslar-Gleichen, der die Gelder zusammengesammelt hat.

Dem Gottesdienst, an dem auch die Violinistin Katarzyna Westerhaus und die Sopranistin Annegret Schönbeck mitgewirkt haben, folgte eine Orgelführung durch Kreiskantor und Orgelprofessor Martin Böcker und Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm. Anschließend spielte Böcker ein Konzert mit Kompositionen aus Renaissance und Barock. Über den Einweihungsgottesdienst berichtet das NDR-Fernsehen bei Hallo Niedersachsen am Ostermontag um 19.30 Uhr.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.06.2017, BUXTEHUDE
    Ein Glanzstück der Baukunst
    Mehr
  • 26.06.2017, BARGSTEDT
    Bargstedter Posaunisten begeistern
    Mehr
  • 24.06.2017, HARBURG
    Lindenbergs Ex-Sekretär dankt
    Mehr
  • 23.06.2017, BALJE
    Natureum zeigt Naturschauspiele
    Mehr
  • 22.06.2017, BUXTEHUDE
    Lions unterstützen Chororgel-Projekt
    Mehr
  • 20.06.2017, GEEST
    Harsefelder Landfrauen öffnen ihre Gärten
    Mehr
  • 19.06.2017, STADE
    Seminarturnhalle: Tilman Oberbeck Trio
    Mehr
  • 16.06.2017, BUXTEHUDE
    Bilderbuchpreis „Buxtehuder Kälbchen“ geht an Dirk Hennig
    Mehr
  • 16.06.2017, BUXTEHUDE
    Buxtehuder Bulle: Auch ohne Autorin
    Mehr
  • 14.06.2017, HAMBURG
    Neues Musical: Mary Poppins schwebt nach Hamburg
    Mehr