10.11.2016, 16:48
Fernsehturm wird wieder eröffnet

HAMBURG. Daran hatten zuletzt nur noch Optimisten geglaubt: Hamburgs Fernsehturm soll in rund fünf Jahren wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Der Haushaltsausschuss des Bundes hat gestern einen Zuschuss von 18,5 Millionen Euro für die Sanierung des höchsten Gebäudes in der Stadt (279 Meter) bereitgestellt.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 03.04.2020, HAMBURG
    Hamburger Hauptbahnhof ohne Hektik
    Mehr
  • 03.04.2020, Hamburg
    Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Waltershof
    Mehr
  • 03.04.2020, Harburg
    Leiche auf Gelände des jüdischen Friedhofs Harburg entdeckt
    Mehr
  • 02.04.2020, HAMBURG
    Großer Andrang auf Duschen im St.-Pauli-Bad
    Mehr
  • 02.04.2020, HAMBURG
    Spirituosen-Manufaktur mischt jetzt Desinfektionsmittel an
    Mehr
  • 02.04.2020, HAMBURG
    HVV bietet Dauerkunden Abo-Pause an
    Mehr
  • 01.04.2020, HAMBURG
    Viele Hamburger Firmen wegen Corona-Krise am Abgrund
    Mehr
  • 01.04.2020, HAMBURG
    Jan Fedder: „Musste mir Liebe schwer erkämpfen“
    Mehr
  • 01.04.2020, HAMBURG
    BUND und Nabu lehnen Hafenautobahn A26 ab
    Mehr
  • 29.03.2020, WILHELMSBURG
    27-Jähriger rast mit 215 km/h durch Wilhelmsburg
    Mehr