09.12.2014, 15:57
Hadag-Fähre zurück im Wasser
Leserbrief

NEUENFELDE. Die Hadag-Fähre Waltershof ist nach der Überholung durch die Pella Sietas Werft in Hamburg Neuenfelde am Dienstag um 16 Uhr durch den Kran Jucho wieder ins Wasser gelassen worden. 

Auf der Traditionswerft ist damit der Startschuss für weitere große Reperatur- und Neubauprojekte gefallen, unter anderem sind ein Schlepper und ein Rettungsschiff in Planung. Bis 2016 sollen drei neue Schiffe auf der Werft gebaut werden. Momentan arbeiten hier 135 Beschäftigte, in einem Jahr sollen es 400 sein. Mehr zum Thema lesen Sie am Dienstagabend im Abobereich von tageblatt.de und am Mittwoch im TAGEBLATT. 

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.05.2017, NEUENFELDE
    Haspa gibt Neuenfelder Filiale auf
    Mehr
  • 19.05.2017, NEU WULMSTORF
    Ursache für Windrad-Crash gefunden
    Mehr
  • 14.04.2017, Neu Wulmstorf
    Neu Wulmstorf: Vision vom Landhof wird Realität
    Mehr
  • 09.04.2017, RADE
    Logistik konzentriert sich bei Rade
    Mehr
  • 08.04.2017, Neu Wulmstorf
    Ein Indoor-Spielpark wird für Neu Wulmstorf geplant
    Mehr
  • 06.04.2017, Moisburg
    Ein Feuerwehrauto geht in den Ruhestand
    Mehr
  • 30.03.2017, NEU WULMSTORF
    Nach Tragödie in Neu Wulmstorf: Bundespolizei warnt Bürger
    Mehr
  • 26.03.2017, HARBURG
    Tobias Handtke: Harburgs Martin Schulz
    Mehr
  • 20.03.2017, NEU WULMSTORF
    Neu Wulmstorf: Bahnstrecke stundenlang gesperrt
    Mehr
  • 19.03.2017, LANDKREIS
    Mehr Unfälle im Landkreis Harburg
    Mehr