02.05.2017, 09:57
Kleine Fusion der Gemeinden ist jetzt Thema
Leserbrief

NORDKEHDINGEN. Ein Bürgerentscheid kippte vor anderthalb Jahren die Einheitsgemeinde in Nordkehdingen. In den nächsten Wochen werden die Gemeinderäte von Oederquart, Krummendeich, Freiburg und Balje diskutieren, ob sie sich vorstellen können, sich zur einer Gemeinde zusammenschließen.

Dann könnte es eine Samtgemeinde Nordkehdingen mit zwei Mitgliedsgemeinden – Wischhafen im Süden und die jetzigen vier im Norden – geben.

Eigentlich wollte Samtgemeindebürgermeister Edgar Goedecke mit dem Thema nichts mehr zu tun haben. „In meiner Zeit wird das Thema nicht mehr angefasst“, hatte er am 29. November 2016 nach dem Bürgerentscheid verkündet.

Doch die Realität zwingt ihn zum Handeln: Die wirtschaftliche Situation einzelner Gemeinden ist durch den samtgemeindeinternen Finanzausgleich nicht mehr aufzufangen. Selbst wenn die Berechnung der Samtgemeindeumlage künftig nur nach Steuerkraft der einzelnen Mitgliedsgemeinden und nicht mehr, wie bisher in Nordkehdingen üblich, nach Steuerkraft und Einwohnerzahl berechnet würde, würde dies nicht reichen für die finanzschwachen Gemeinden.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 23.05.2017, NORDKEHDINGEN
    Martina Pfaffenberger tritt zurück
    Mehr
  • 25.04.2017, OEDERQUART
    Auto landet bei Kajedeich im Wasser
    Mehr
  • 17.04.2017, OEDERQUART
    Arp-Schnitger-Orgel ist wieder erwacht
    Mehr
  • 15.04.2017, WISCHHAFEN
    Schifffahrtsmuseum eröffnet Saison
    Mehr
  • 08.04.2017, LANDKREIS
    Kehdinger Marsch: Landrat fordert mehr Sachlichkeit
    Mehr
  • 07.04.2017, BALJE
    Natureum startet in die neue Saison
    Mehr
  • 04.04.2017, Burweg
    Burweger Kindergarten erhält Anbau
    Mehr
  • 24.03.2017, BALJE/STADE
    Toter Seeadler: Amtsgericht will weitere Beweise
    Mehr
  • 17.03.2017, Nordkehdingen
    Feuerwehr Nordkehdingen: Viele spektakuläre Einsätze
    Mehr
  • 10.03.2017, Glückstadt
    Erst ab Wischhafen über die Elbe
    Mehr