08.01.2016, 21:37
NFV belohnt ehrenamtliches Engagement
Leserbrief

Der Niedersächsische Fußballverband Kreis Stade hat während des Ehrenamtstags am Freitagabend besonders engagierte Menschen ausgezeichnet.

Den Ehrenamtspreis erhielt Thorsten Meyer von der SV Ahlerstedt/Ottendorf. Die DFB-Uhren für hervorragende ehrenamtliche Arbeit gingen an Andreas Duhn (FC Oste/Oldendorf), Lutz Becker (VSV Hedendorf/Neukloster), Dieter Bartels (SV Drochtersen/Assel), Manfred Schipulowski (TuS Harsefeld) und Sigrid Giesecke (TSV Eintracht Immenbeck). 

Julian Hammann von der SV Drochtersen/Assel bekam den Preis in der Kategorie „Fußballhelden junges Ehrenamt“. In der Fairplay-Wertung der Jugend wurde die JSG Apensen/Harsefeld ausgezeichnet, bei den Herren der MTV Wangersen.

Mehr über die Preisträger lesen Sie am Montag im TAGEBLATT und Sonntagabend im Abobereich von tageblatt.de.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.01.2025, HAMBURG
    R’n’B am Großmarkt
    Mehr
  • 25.07.2017, TOKUSHIMA
    Der BSV gerät in die Strudel der Gezeiten
    Mehr
  • 25.07.2017, HAMBURG
    Ein Gentleman unter Schurken
    Mehr
  • 25.07.2017, HAMBURG
    Zahlreiche Regionalzüge enden in Altona
    Mehr
  • 25.07.2017, STADE
    Das Warten aufs Bahnhofs-Café
    Mehr
  • 25.07.2017, BUXTEHUDE
    Cupcakes mit Jasmin Antic
    Mehr
  • 25.07.2017, HAMBURG
    Ein Gentleman unter Schurken
    Mehr
  • 25.07.2017, HAMBURG
    Wasserrohrbruch in der Amsinckstraße
    Mehr
  • 25.07.2017, HAMBURG
    Zahlreiche Regionalzüge enden in Altona
    Mehr
  • 25.07.2017, HEDENDORF
    Der (fast) perfekte Gastgeber
    Mehr