10.12.2014, 08:46
S-Bahnen fahren verspätet

LANDKREIS. Der S-Bahn-Verkehr ab Stade (S3) ist heute Morgen stark beeinträchtigt. Große Verspätungen von 30 Minuten und mehr hindern Pendler daran, ihre Arbeitsstellen rechtzeitig zu erreichen. Laut Durchsagen an den Bahnsteigen befinden sich "Personen im Gleis".

Lediglich der Metronom (R50) fährt bislang (noch) nach Plan. Zuvor gab es bereits im Süden Hamburgs Ausfälle und Verspätungen im Betrieb der S-Bahnen, weil bei Hammerbrook ein liegen gebliebener Zug die Strecke blockierte. 

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.05.2017, AHLERSTEDT
    Plattschnacker fahren zum Entscheid nach Hannover
    Mehr
  • 30.04.2017, JORK
    Feuerwehren im Kreis setzen auf die Jugend
    Mehr
  • 29.04.2017, LANDKREIS
    Die Linke: Randy Orlovius will in den Landtag
    Mehr
  • 22.04.2017,
    Gastkolumne von Teja Adams - Unbedingt lesen*
    Mehr
  • 21.04.2017, LANDKREIS
    Zwei Motorrad-Liebhaber und ihre Ducatis
    Mehr
  • 19.04.2017, LANDKREIS
    Werkakademie: Wo Jobsuche zum Job wird
    Mehr
  • 14.04.2017, Landkreis
    Zehn Tipps für die Ostertage
    Mehr
  • 06.04.2017, SCHWINGERBAUM
    Bundesstraße 74 ist wieder frei
    Mehr
  • 05.04.2017,
    Neue TAGEBLATT-Mobilseite und E-Paper-App
    Mehr
  • 31.03.2017, Schwinge
    Korrektur: B 74 doch erst am 6. April wieder frei
    Mehr