Ausbau zum A-26-Zubringer
Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Rübker Straße zum Autobahnzubringer geht weiter: Jetzt liegen die überarbeiteten Unterlagen im Stadthaus aus.
Mehr
Sozialer Wohnungsbau am Schützenhofweg
Die Stadt Buxtehude will 50 Wohnungen in der Innenstadt schaffen – auf einem städtischen Grundstück am Schützenhofweg.
Mehr
Buxtehudes Pastor mit Herz und Seele
Der neue Pastor der Petri-Kirche sorgt erst mal für klare Sicht: Michael Glawion putzt die Fenster in der alten Lateinschule, dort, wo er seit Kurzem wohnt und arbeitet, höchst persönlich. „Kein Problem“, sagt der 42-Jährige gut gelaunt beim Gespräch in seinem Büro, in dem noch einige (...)
Mehr
Radler am Kreisel verletzt
Auf dem Kreisel „Estebrügger Straße“ hat sich am Muttertag (Sonntag, 14. Mai) ein Radfahrer aus Buxtehude bei einem Unfall auf Höhe des Zwingers an der Hafenmauer – aus Richtung Ostfleth kommend – schwere Kopfverletzungen zugezogen. Der 55-Jährige liegt im künstlichen Koma in einer Hamburger (...)
Mehr
Restkarten für das Stück „Dorian Gray“
Es gibt noch Karten (12 Euro für Schüler und Studenten 6 Euro) für die Uraufführung des Buxtehuder Regisseurs Jannik Graf „Das Bildnis des Dorian Gray“, das am Sonnabend, 3. Juni und 17. Juni, ab 19 Uhr auf der Halepaghen-Bühne gezeigt wird. In der Produktion liefert sich das Werk von Oscar (...)
Mehr
Infotag über Konfirmation in St. Paulus
Pastor Matthias Schlicht und Diakonin Ilse Mörchen werden auf einem Info- Elternabend am Dienstag, 30. Mai, um 18 Uhr im Gemeindezentrum in der Finkenstraße 53 die Konfirmandenarbeit in St. Paulus vorstellen. Eingeladen zum Konfirmandenunterricht, der im August beginnt, sind die Jugendlichen, (...)
Mehr
Infotag an der Hochschule 21 in Buxtehude
Am Montag, 29. Mai, gibt es in der Hochschule 21 von 16 bis 17.30 Uhr eine Informationsveranstaltung über den Studiengang Bau- und Immobilienmanagement, der Projektentwicklung, Vermarktung, Verwaltung sowie Betriebswirtschaft beinhaltet. Das duale Studium schließt mit dem Bachelor of Engineering (...)
Mehr
Fußballer entern Hanse-Kogge am Vatertag in Buxtehude
Fußballer aus Buxtehude, Neukloster und Hedendorf haben am Vatertag die Hanse-Kogge am Kreisel „Estebrügger Straße“ geentert.
Mehr
Stadt Buxtehude will fahrradfreundlicher werden
Buxtehude will fahrradfreundlicher werden – und weitere Bausteine des städtischen Radverkehrskonzepts von 2014 umsetzen: Los geht‘s 2017 am Ottensener Weg.
Mehr
Angeklagter wegen Drogen verurteilt
Wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln musste sich am Mittwoch ein 20-Jähriger vor dem Buxtehuder Jugendgericht verantworten. Der Angeklagte, wurde von zwei Vollzugsbeamten in den Gerichtssaal geführt, da er zurzeit in der Vollzugsanstalt Bremervörde einsitzt – als Ersatz für eine (...)
Mehr
Unbekannter zerkratzt Lack an Autos
In der Nacht von Montag, 22. Mai, auf Dienstag, 23. Mai, wurden in Buxtehude, in der Straße Am Viverdamm, insgesamt vier dort geparkte Pkw durch einen unbekannten Täter zerkratzt und dadurch ein erheblicher Sachschaden verursacht. Der unbekannte Täter zerkratzte mit einem spitzen Gegenstand die (...)
Mehr
Schwangere Frau bleibt unverletzt
Am Dienstagabend, gegen 21.30 Uhr, kam es im Ottensener Weg in Buxtehude zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine schwangere Frau leicht verletzt wurde. Die 28-jährige Fahrerin eines Fiat befuhr den Ottensener Weg aus Richtung Ottensen kommend und beabsichtigte nach rechts in die Bebelstraße (...)
Mehr
EU-Parlamentarier Tiemo Wölken im Gymnasium Süd
Im Gymnasium Süd, dort wo er einst die siebte bis zehnte Klasse besucht hat, stellte sich Tiemo Wölken, Mitglied des Europäischen Parlaments, jetzt den kritischen Fragen der Schüler aus dem zehnten Jahrgang.
Mehr
Kulturforum am Hafen weiter an Malerschule interessiert
Der Verein Kulturforum am Hafen hat weiterhin starkes Interesse an der Nutzung des Hochparterres („Deck 1“) in der Alten Malerschule.
Mehr
FDP-Ratsherr Grote vermisst die Toiletten
300 Eltern haben Freitag die Erweiterung der Grundschule Harburger Straße besichtigt. Wie berichtet, hat die Stadt Buxtehude das Raumproblem mit einem 500000 Euro teuren Schulgebäude – zwischen dem Altbau und der Hochschule – gelöst. Es war ein kostengünstiger Bau in Holzrahmenbauweise.
Mehr
Methan-Schnüffler auf Kontrollgang im SWB-Autrag
Sie sind wieder unterwegs – die Männer mit ihrem rollenden Methansauger.
Mehr
Stolz auf deutsche Verfassung
„Wir wollen heute den Stein ins Rollen bringen und vielleicht beteiligen sich ja im nächsten Jahr noch viele andere Städte an der Aktion“, hoffte Susi Milewski, die gemeinsam mit Stefan Schilling die Idee hatte, den „Tag des Grundgesetzes“, auf eine besondere Art und Weise zu feier
Mehr
Schule sucht Fotos aus alten Zeiten
Das Kollegium der Grundschule Harburger Straße bittet anlässlich des 60. Schulgeburtstags um Mithilfe. Gesucht werden Fotos und Zeitungsartikel aus dem Zeitraum vom 24. August 1957 bis heute. Diese können per Mail an 60jahre@schulverein.com gesendet (...)
Mehr
Technik-Tag mit Airbus in Buxtehude
Der Bereich Airbus Training im Werk Stade und die Hochschule 21 laden für Dienstag, 6. Juni, zum Tag der Technik ein. Gesucht werden junge Menschen, die sich für Ingenieurberufe interessieren. Um 9 Uhr geht es los in den Labors für die Elektrotechnik und Automatisierung an der Hochschule 21. (...)
Mehr
Blasorchester gastiert in der Sparkasse
BUXTEHUDE.Die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Buxtehuder Musikzügen präsentieren am Freitag, 26. Mai, ab 19 Uhr ein Freundschaftskonzert mit dem Spielmannszug und dem Blasorchester Harmonie St. Gregorius Haanrade aus den Niederlanden. Das Orchester kommt aus einer musikbegeisterten Gegend: (...)
Mehr
Birgit Butter fordert Mitfahrerbänke in Buxtehude
Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Buxtehude macht sich für die Aufstellung von „Mitfahrerbänke“ in den Ortschaften stark. Viele, nicht nur Ältere, haben gar kein Auto mehr. Die Idee: Autofahrer sollen ihre Mitbürger mit zum Bahnhof oder in die Stadt nehmen.
Mehr
Brille für Parkinsonkranke in Buxtehude entwickelt
Rund 300 000 Menschen leiden in Deutschland an Parkinson. Eine Brille könnte vielen von ihnen den Alltag erleichtern. Studenten der Hochschule 21 in Buxtehude arbeiten an dem Hightech-Hilfsmittel. Das Geheimnis: audiovisuelle Reize.
Mehr
Schulranzenaktion: Sie helfen bedürftigen Kindern
„Unsere Ranzenaktion ist so ein großer Erfolg, dass die Diakonie überlegt, ob das Projekt auch für andere Gemeinden möglich ist,“ freut sich Pastor Thomas Haase.
Mehr
Streife stoppt Betrunkenen in Neukloster
Die Buxtehuder Polizei hat in der Nacht zu Sonnabend einen alkoholisierten Autofahrer in Neukloster aus dem Verkehr gezogen.
Mehr
Alu-Felgen gestohlen
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangener Woche haben Einbrecher acht Reifensätze mit sehr hochwertigen Aluminiumfelgen vom Gelände eines Gebrauchtwagenhandels am Alten Postweg in Buxtehude entwendet.
Mehr
Vogelwelt im Estetal entdecken
Die Volkshochschulen Buxtehude und Stade laden gemeinsam mit dem Nabu-Stade für den kommenden Sonntag, 28. Mai, zu einer vogelkundlichen Lehrveranstaltung mit dem Titel „Vogelwelt im Estetal bei Nindorf“ ein. Bei dem Rundweg über zwei Este-Brücken können die Teilnehmer viele im Wald und am Ufer (...)
Mehr
Musik zur Marktzeit in St. Petri
Kreiskantorin Sybille Groß spielt in der nächsten Musik zur Marktzeit am kommenden Sonnabend, 27. Mai, um 11 Uhr in der St.-Petri-Kirche in Buxtehude an der historischen Furtwängler-Orgel. Auf dem Programm stehen unter anderem Präludium und Fuge in Es-Dur von Johann Sebastian Bach sowie mehrere (...)
Mehr
KIK zeigt Sozialdrama im Forum
Die Kommunale Initiative Kino (KIK) im Kulturforum am Hafen in Buxtehude stellt am Donnerstag, 1. Juni, 20 Uhr, ihre nächste Kinovorstellung auf die Beine. Eintritt: 5 Euro. Auf dem Programm steht „Ich Daniel Blake“ von Ken Loach. Das Sozialdrama hat 2016 die Goldene Palme bei den (...)
Mehr
Hanse Ahoi: Maritimer Spaß am Buxtehuder Hafen
„Hanse Ahoi“ wächst und gedeiht. Das Fest rund um den Buxtehuder Hafen zieht immer mehr Besucher an und erweitert Stück für Stück das Programm. In diesem Jahr gab es erstmals an zwei Tagen Vergnügungen an der Este. Mehr als 7000 Menschen hat das angelockt.
Mehr
Straßenbaubeitragssatzung: Bündnis fordert Stopp der Bescheide
Die Straßenausbaubeitragssatzung in Buxtehude soll zum Jahresende abgeschafft werden. Für das Aktionsbündnis eine "Minimallösung". 16 Klagen gegen die Stadt Buxtehude sind bereits angekündigt. Ziel: Eine rückwirkende Abschaffung der Satzung.
Mehr
Autoschau der schönen Geschichten
„Das war schon eine geniale Kombination“, sagte der begeisterte Christoph Frenzel. Der 2. Vorsitzende des Altstadtvereins Buxtehude freute sich über die vielen Besucher und die gute Resonanz der Händler auf die Autoschau „Buxtehude brummt“.
Mehr
Dammhausen: Ein vielbeschäftigter und ehrlicher König
Ein echter Glückstreffer: Jörg Linde regiert den Dammhausener Schützenverein im kommenden Jahr.
Mehr
Mitmachen beim Julius-Club
Der Julius-Club wird am Freitag, 9. Juni, um 19 Uhr mit einer Startparty in der Stadtbibliothek Buxtehude eröffnet. Schüler zwischen 11 und 14 Jahren können sich dort anmelden. Als Mitglied hat man die Chance, 100 neue Bücher zu entdecken. Bei der Veranstaltung „Deutschland sucht das Superbuch“ (...)
Mehr
Buxtehuder beleidigt Polizisten
In der Nacht auf Sonntag kam es gegen 24 Uhr zu einem Polizei-Einsatz in Tostedt, in dessen Verlauf ein 26-jähriger Betrunkener aus Buxtehude in Gewahrsam genommen werden sollte, weil er sich aggressiv verhielt und die Polizisten wiederholt beleidigte. Der Mann leistete Widerstand, so dass ihm (...)
Mehr