Straßenausbaubeitragssatzung wird abgeschafft
Die Stadt Buxtehude steht bei der Finanzierung der Sanierung von städtischen Straßen vor einem Systemwechsel. Nach dem sich zuvor alle kleineren Fraktion im Rat der Stadt für die Abschaffung der Satzung ausgesprochen haben, ist das jetzt auch die Position der SPD.
Mehr
Kampf gegen den Vollrausch auf den Volksfesten
Die Stadt Buxtehude und die Polizei setzen weiter auf Prävention beim Thema Alkohol. Im Vorfeld des Pfingstmarktes und des Stadtfestes haben Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und Polizei-Chef Jan Kurzer einen Elternbrief verteilen lassen.
Mehr
Böschenweg gesperrt
Der Böschenweg in Ottensen wird von Dienstag, 2. Mai, bis zum Freitag, 26. Mai, für die Sanierung der Fahrbahn im Einmündungsbereich sowie der Pflasterung des Containersammelplatzes gesperrt. Der Verkehr wird über die Nindorfer Straße und Estewiesen umgeleitet.
Mehr
Immobilienkauf in Spanien
Der Verein Ronda Americana lädt für Donnerstag, 27. April, 18 Uhr, zur Vorstellung eines zweisprachigen Ratgebers zum Thema „Immobilien in Spanien: Erwerb, Verkauf und Vererbung“ in das Kulturforum am Hafen in Buxtehude ein. Referenten sind der spanische Anwalt Dr. Roberto Carballo und der (...)
Mehr
Sozialausschuss tagt im Stadthaus
Der Ausschuss für Soziales, Wohnen und Senioren tagt am heutigen Mittwoch, 26. April, 19 Uhr, im Stadthaus. Themen: Tafel, Sozialwohnungen und Integration.
Mehr
Dieseldiebe in Buxtehude unterwegs
Wieder haben Kriminelle auf der A 26 getankt. Immer wieder werden die Tanks der Lkw und Trecker geknackt, das war auch schon im ersten Bauabschnitt so. Die Täter wurden nie geschnappt. Zwischen Freitag, 21. April, und Montag, 24. April, zapften unbekannte Täter rund 300 Liter Dieselkraftstoff (...)
Mehr
Weiterhin viel Lärm um den Estering
Die Initiative Umweltschutz Estetal (IUE) ist enttäuscht von der CDU. Sie hält die Partei für einen „Steigbügelhalter“ der Estering-Lobby und droht damit, dass die IUEler bei den nächsten Wahlen ihr Kreuz woanders machen.
Mehr
Hochschule für Sgraffiti-Restaurierung eingerüstet
Letzter Blick auf die einzigartigen Sgraffiti im heutigen Zustand: In diesem Sommer wird die international bedeutende Kratzputzkunst von 1877 konserviert und rekonstruiert.
Mehr
Musikzüge bitten um Unterstützung
Er ist der Präsident des Fördervereins der Buxtehuder Musikzüge – vor rund 26 Jahren gegründet, um die 120 Musikerinnen und Musiker im Schützenverein Altkloster zu fördern. „Jedes Jahr geben wir im Schnitt 4000 Euro“, sagt Hans-Albert Kusserow.
Mehr
Zwei Straßen in Altkloster gesperrt
Die Lutherallee und die Allerstraße müssen im Bereich zwischen der Marktstraße bis kurz hinter der Allerstraße am Donnerstag, 27. April, von 8 bis etwa 13 Uhr gesperrt werden. Fahrzeuge aus der Marktstraße können über die Lutherallee zur Georgstraße fahren.
Mehr
Tipps für die Bewerbung im Stieglitzhaus
Gleichstellungsbeauftragte Gabi Schnackenberg hat im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Frau und Beruf“ am Freitag, 5. Mai, einen Vortrag von Christina Völkers von 9.30 bis 11.30 Uhr im Stieglitzhaus in Buxtehude organisiert. Ihr Thema: Bewerbungstipps. Völkers ist Leiterin der (...)
Mehr
Kinderkirche Kunterbunt in St. Petri
Die St.-PetriKirchengemeinde lädt für Sonnabend, 29. April, um 15.30 Uhr zur „Kinderkirche Kunterbunt“ ein. Unter dem Thema „Wir sind alle Gottes Kinder“ tauchen die Teilnehmer bei der Kinderkirche ein in den afrikanischen Alltag vom Kochen bis zur Musik. Moni und Ricky haben von ihrer Reise (...)
Mehr
Das THW in Buxtehude platzt aus allen Nähten
Die 136 aktiven THW-Helfer des Ortsverbands Buxtehude sind jetzt mit modernen Fahrzeugen ausgerüstet worden. Was ihnen fehlt, ist eine zeitgemäße Unterkunft.
Mehr
Wetterfestes Kunstobjekt fürs Teichhuhn in Buxtehude
Die neunte Kunstinsel schwimmt: Das „Leuchtfeuer“ in der Este von Jürgen K.F. Rohde wurde feierlich eingeweiht.
Mehr
Hautkrebs-Gruppe trifft sich im Mai
Die Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude trifft sich am Mittwoch, 3. Mai, um 19 Uhr in der Personalcafeteria im Elbe Klinikum Buxtehude zum Erfahrungsaustausch. Gäste sind willkommen. Auskunft: Annegret Meyer, 0 41 41 / 78 86 98.
Mehr
„Nebel im August“ im Kulturforum
Den Spielfilm „Nebel im August“ zeigt die Kommunale Initiative Kino mit dem Rosa-Luxemburg-Club am Donnerstag, 4. Mai, ab 20 Uhr im Kulturforum am Hafen. Der Film mit Sebastian Koch und Fritzi Haberland behandelt das Geschehen in einer Heilanstalt, die in den 1940er-Jahren das Euthanasieprogramm (...)
Mehr
„Brücke“ ist am Montag geschlossen
Wegen des jährlichen Betriebsausflugs der Helfer bleibt die Beratungsstelle der Brücke, des Vereins für psychisch Kranke und seelisch in Not geratene Menschen am Montag, 24. April, geschlossen. Am Dienstag ist die Kontaktstelle in der Poststraße 10 dann wieder geöffnet.
Mehr
MINT-Camp für Mädchen in den Ferien
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sind die vier Themenschwerpunkte im MINT-Camp für Mädchen, das der Soroptimist International Club Buxtehude organisiert und von einer Chemikerin aus den eigenen Reihen sowie Professoren der Hochschule 21 betreut wird. Grundlagen zu Themen (...)
Mehr
Buxtehude: Parken am Bahnhof ist ein Problem
Das Parken und Autofahren in den Nebenstraßen rund um den Bahnhof wird für die Anwohner täglich zum Alptraum. Zwei Schwestern wohnen jeweils nördlich und südlich der Bahn – Sie schildern ihren täglichen Kampf um einen Platz für ihr Auto
Mehr
Dammann sorgt für Sicherheit
Das Buxtehuder Unternehmen Dammann Absperrungen sorgt beim Hamburg Marathon am kommenden Sonntag, 23. April, für die Sicherheit entlang der Strecke. „Wir werden in Hamburg vierzehn Kilometer Absperrgitter und drei Kilometer Mobilzäune liefern und aufbauen, grenzen damit die Strecke durch Hamburg (...)
Mehr
Altkloster bekommt Maibaum
Der Bürgerverein Altkloster lädt ein zum traditionnellen Maibaumaufstellen am 1. Mai. Ab 14 Uhr wird mit Unterstützung der Feuerwehr Zug 2 der farbenfrohe Maibaum in die Höhe gehievt. Bis 19 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm mit den Buxtehuder Stieglitzen, dem Shanty-Chor „De Windjammers“ und den (...)
Mehr
Baby-Patinnen helfen Eltern bei der Kinderbetreuung
Anika Schröder ist alleinerziehend und war hochschwanger, als sie über Flyer, die auf Flohmärkten oder beim Frauenarzt auslagen, das erste Mal von den Baby-Patinnen hörte. Über das Projekt lernte sie Ute Behrens kennen, die sie seitdem unterstützt.
Mehr
Jungregisseur gibt Einblicke in die Theaterregie
Jungregisseur Jannik Graf und zwei seiner Schauspieler waren zu Gast bei einem Podiumsgespräch, zu dem das städtische Kulturbüro – im Anschluss an die Programm-Vorstellung für die kommende Theatersaison – in die Halepaghen-Aula geladen hatte.
Mehr
Elbvertiefung: Braucht Hamburg Flächen vom Kreis?
Braucht Hamburg Flächen entlang der Elbe im Landkreis Stade, um die Elbvertiefung zu retten? Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hatte das Ausbaggern der Elbe gestoppt. Die Elbe darf nur vertieft werden, wenn die Stadt ihre mangelhafte Planung nachbessert. Vor allem beim Schutz des sehr (...)
Mehr
Christa Mücke experimentiert beim Malen
Am Sonntag, 23. April, um 15 Uhr eröffnet die Ausstellung von Christa Mücke mit dem Titel „…weil die Zeit unaufhörlich fließt“ im Marschtorzwinger in Buxtehude. Als Rahmenprogramm der Eröffnung gibt es zu den Bildern einen Poetry Slam von Conrad Meissner. Die Ahlenstedter Künstlerin Christa (...)
Mehr
Mittwochs mit dem ADFC unterwegs
Ab dem 26. April heißt in es Buxtehude wieder: „Abends aufs Rad mit dem ADFC“ . Jeden Mittwoch geht es um 19 Uhr ab Hafen, hinter dem ehemaligen Geschäft Gründahl, los. Die Touren durch die Umgebung Buxtehudes sind 25 bis 30 Kilometer lang. Auf halbem Wege wird Rast gemacht. Willkommen sind auch (...)
Mehr
Virtuelles Informatikstudium made in Buxtehude
Deutschlands erster virtueller Präsenzstudiengang für Informatik kommt aus der Hansestadt Buxtehude und startet im Oktober. Das Studium kosten 499 Euro im Monat.
Mehr
Stammtisch mit Bürgermeisterin
Die Senioren Union Buxtehude hat für den Stammtisch am Donnerstag, 27. April, die Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt eingeladen. Sie wird über Themen aus dem Rathaus berichten. Der Stammtisch beginnt um 15 Uhr im Stackmann-Restaurant, Lange Straße 39-45. Gäste sind willkommen.
Mehr
Digitale Zukunft der Unternehmen
Das Unternehmerfrühstück des Wirtschaftförderungsvereins Buxtehude (WFV), findet am Donnerstag, 27. April, von 7.30 bis 9 Uhr im „Navigare Hotel“, Harburger Straße 4, statt und steht im Zeichen der „Digitalen Transformation von Unternehmen“. Referent Wulf Schlachter, DXBe Management, zeigt, wie (...)
Mehr
Musik zur Marktzeit in der Petri-Kirche
In der Musik zur Marktzeit am Sonnabend, 22. April, um 11 Uhr spielt der Posaunenchor der St.-Petri-Gemeinde in der St.-Petri-Kirche unter Leitung von Alexander Kockel Bläsermusik. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um Spenden gebeten.
Mehr
Mahl- und Backtag in der Wassermühle
Die Ovelgönner Wassermühle öffnet am Sonntag, 23. April, um 15 Uhr die historische Wassermühle. Am 1. Mahl- und Backtag des Jahres besteht die Möglichkeit, Mühlrad und Mahlwerk in Aktion zu erleben. Bis 17 Uhr ist das Café geöffnet.
Mehr
Bewerbung für den Austausch mit Israel
Für die Altersgruppe 16 bis 19 Jahre findet diesen Sommer ein Jugendaustausch vom 13. bis 17. Juli statt: Die erste Woche reisen die Jugendlichen nach Ramat HaSharon in der Nähe von Tel-Aviv, die zweite Woche verbringen sie mit den israelischen Jugendlichen in Buxtehude. Bewerbungen können (...)
Mehr