Nabu kündigt rechtliche Schritte gegen Windpark an
Der Landkreis Stade hat die Errichtung und den Betrieb von zwei Windkrafträdern in der Feldmark nordöstlich der Ortschaft Daensen nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz noch Ende 2016 genehmigt. Der Nabu will das nicht hinnehmen.
Mehr
Horneburger Altenpfleger muss ins Gefängnis
Nach einer Stunde Beratung stand das Urteil fest: Das Gericht hält den Altenpfleger, der sich wegen schwerer Misshandlungen einer Schutzbefohlenen in einem Horneburger Seniorenheim verantworten musste, für schuldig und verhängte eine Strafe von drei Jahren und sechs Monaten.
Mehr
Orgelwerke zur Marktzeit
Sybille Groß spielt am Sonnabend, 28. Januar, ab 11 Uhr, Orgelwerke von Carl Philipp Emanuel, Mozart, Haydn und Johann Ludwig Krebs. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Mehr
Buxtehuder Feuerwehr: Schnelle Einsätze zahlen sich aus
Die acht Ortsfeuerwehren der Buxtehuder Feuerwehren haben im Jahr 2016 durch ihren schnellen Einsatz „Werte in Höhe von 10,6 Millionen Euro erhalten“, sagte Stadtbrandmeister Horst Meyer am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Buxtehude
Mehr
Die Linke: Klemens Kowalski wird Bundestagskandidat
Die Linke hat den Buxtehuder Ratsherrn Klemens Kowalski am späten Sonnabendnachmittag im Kulturforum als Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 30 (Stade I / Rotenburg II) nominiert – mit einer Gegenstimme.
Mehr
Messe in Beckdorf: Alles rund um den Ranzen
Nein, es gab nichts umsonst, die Menschen, die sich geduldig im Autohaus Meyer vor der Kasse anstellten, wollten auch keinen neuen Golf kaufen, sondern einen Schulranzen. Aber nicht irgendeinen. Funktional, sicher und schön musste er sein.
Mehr
Wilfried Schmickler: Nachdenklicher Wutbürger
Nein, es ist nicht „Das Letzte“, was Wilfried Schmickler, am Freitagabend auf der Halepaghenbühne zum Besten gibt.
Mehr
Plattdeutscher Treff des Heimatvereins
Der Heimatverein Buxtehude lädt wieder – wie gewohnt – zum regelmäßigen Treffen in plattdeutscher Sprache, „Tohürn und Klönen“, ein. Dueses findet am Freitag, 27. Januar, ab 18.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Fischerstraße, statt. Der Eintritt ist frei.
Mehr
Symptome als Sprache des Körpers
Die Heilpraktikerin und Physiotherapeutin Birgit Paulsen-Petersen spricht am Dienstag, 31. Januar, um 18.30 Uhr in der Stader Straße 32 über körperliche und körperlich-emotionale Zusammenhänge, Symptome als Sprache des Körpers, Selbstheilungskräfte und das therapeutische Zusammenspiel von (...)
Mehr
Ideen für Mitsingfestival gesucht
Der Cantokreis plant im März 2018 erstmalig ein großes Mitsing-Festival mit Vorträgen, Konzerten, Liedernächten und Workshops. Abschließend soll es einen Flashmob geben. Zu dem Song-Event findet vorab ein Ideen-Abend am Montag, 13. Februar, statt. Ab 19 Uhr laden die Cantokreise, allen voran (...)
Mehr
Wiener Café und Gottesdienst
Das nächste Paulz-Café, diesmal unter dem Motto „Wiener Café“, öffnet am Sonntag, 29. Januar, von 14 bis 17 Uhr seine Tore. Jugendliche servieren feine Kaffeespezialitäten und handgemachte Torten zu beschwingter Musik. Alle Torten, Kuchen und Getränke werden gegen eine Spende abgegeben. Der (...)
Mehr
Kreisel-Streit: Stadt Buxtehude kritisiert Straßenbauer
Für die Stadtverwaltung steht fest: Verantwortlich für die Verzögerungen beim Bau des Kreisels an der Estebrügger Straße ist vor allem Generalunternehmer Kemna, weniger das Problem mit dem Untergrund.
Mehr
Worte an der Wand: Passanten werden zu Künstlern
Dem Papst Kontra geben, seine Wut über Sigmar Gabriel Ausdruck verleihen oder einfach nur mal Nein sagen – das konnten Passanten auf dem Rathausplatz.
Mehr
Bau der Winterkirche in Buxtehude beginnt
Es geht los: Die Handwerker haben unterhalb der Philipp-Furtwängler-Orgel von 1859 eine Staubschutzwand aus OSB-Platten eingezogen, um die wertvollen Kunstschätze in der St.-Petri-Kirche vor Schäden zu schützen. Damit beginnt der Bau der Winterkirche.
Mehr
Schüler suchen Zeitzeugen des Festumzuges
Drei Schülerinnen des Gymnasiums Buxtehude Süd suchen für den Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten – Thema ist „Gott und die Welt. Religion macht Geschichte“ – Zeitzeugen, die während des 1000-jährigen Jubiläums in Buxtehude im Jahr 1959 beim Festumzug teilgenommen oder zugeschaut haben. (...)
Mehr
Feuer an der Bundesstraße in Hedendorf
Alarm an der B 73 in der Ortschaft Hedendorf: Nachbarn hatten am Freitag gegen 11.05 Uhr eine starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Die Ortswehren aus Hedendorf, Neukloster und Buxtehude (Zug II) rückten aus. Die ersten Feuerwehrleute mussten zunächst die Wohnungstür (...)
Mehr
Seniorin durch Schläge verletzt
Es ist ein Horrorszenario, das Richter Eric Paarmann zu Beginn der Verhandlung im Amtsgericht Buxtehude vorliest: Ein Pfleger in einem Seniorenheim in Horneburg soll eine Bewohnerin zu sexuellen Handlungen genötigt haben.
Mehr
AfD-Fraktion steht in der Kritik
Der Beirat der Volkshochschule Buxtehude (VHS) hat sich am Mittwochabend im Stadthaus mit einer Resolution „gegen jede Zensur und politische Einflussnahme auf das Bildungsangebot der VHS“ ausgesprochen – gegen die Stimme der AfD-Fraktion.
Mehr
Nina Petri mal ganz privat
Nur noch 20 Minuten, bevor es losgeht. Hauptdarstellerin Nina Petri gibt ein paar private Einblicke. Zwei Stunden später wird die Schauspielerin in „Gift. Eine Ehegeschichte“ auf der Halepaghen-Bühne gefeiert.
Mehr
Halbzeit bei der Ausbaggerung
3000 Kubikmeter hat der Amphibien-Bagger mit seinem Saugmund bereits aus der Este geholt, jetzt legt Matthäi Wasserbau den Hafen tiefer. Die Hälfte sei geschafft, sagt Polier René Hackbarth.
Mehr
Linke stellen ihren Kandidaten auf
Die Linke stellt am Sonnabend, 21. Januar, 15 Uhr im Kulturforum ihren Bundestagkandidaten in Kulturforum auf. Ratsherr Klemens Kowalski steht zur Wahl, zu Gast ist der Bundestagsabgeordnete Dr. Diether Dehm.
Mehr
Kinderfasching in Immenbeck
Der TSV Eintracht Immenbeck lädt zum Kinderfasching am Freitag, 27. Januar, ab 15 Uhr in die Turnhalle „Inne Beck“ ein. Der Eintritt ist frei, um Kuchenspenden wird gebeten.
Mehr
Einbrecher in Buxtehude
Einbrecher sind am Mittwoch zwischen 7 und 18.15 Uhr in Buxtehude in der „Stader Straße“ in eine Wohnung in ein Mehrfamilienhaus eingestiegen. Sie erbeuteten unter anderem Schmuck. Die Buxtehuder Polizei bittet unter Telefon 0 41 61 / 64 71 15 um Hinweise.
Mehr
Politiker diskutieren Haushalt
Der Jugendhilfeausschuss der Stadt Buxtehude tagt am Mittwoch, 25. Januar, ab 19 Uhr im Stadthaus. Im Mittelpunkt der Sitzung steht der Haushalt 2017. Die SPD will das Kita-Plus-Förderprogramm anzapfen. Hintergrund: Die Zeiten im Ganztagsbereich reichten bei einigen Müttern nicht mehr aus, um (...)
Mehr
Fasching des TSV Altkloster in der Festhalle
Die Kinderturnabteilung des TSV Buxtehude-Altkloster lädt alle Kinder und Eltern für Sonntag, 26. Februar, von 15 bis 18 Uhr zum großen Kinderfasching in die Festhalle Buxtehude ein. Jeder ist willkommen, eine Mitgliedschaft im Sportverein ist nicht notwendig. Während sich die Kleinsten auf der (...)
Mehr
Viel Schmerz und viel Hoffnung
Ein Mann, eine Frau, ein totes Kind, zwei Schauspielprofis, ein schlichtes, aber eindringliches Bühnenbild – diese Zusammensetzung hat den Abend in der Halepaghen-Aula zu einem runden Theatererlebnis werden lassen. „Gift. Eine Ehegeschichte“ hieß das Zwei-Personen-Drama, das die niederländische (...)
Mehr
ACN kann am Estering durchstarten
Freie Fahrt – für den Automobil Club Niederelbe (ACN). Der Verwaltungsausschuss (VA) der Stadt Buxtehude ist am Dienstagabend dem Befreiungsantrag des ACN gefolgt. Jetzt wird die Nutzung der Motorsportanlage ausgeweitet.
Mehr
Finanzexperte vermittelt Basiswissen
In der Grünen- Vortagsreihe „Verbraucherwissen“ geht es am Mittwoch, 1. Februar, ab 19 Uhr um die Frage „Was passiert mit unserem Geld?“ Der unabhängige Finanzfachmann Alexander Quade gibt einen Schnellüberblick in die komplizierten Begrifflichkeiten der Kapitalwirtschaft und wird versuchen, (...)
Mehr
Bilderschau über Tibet im Kulturforum
Auf mehr als zwölf Reisen haben Helfried und Renate Weyer umfangreiches Bildmaterial über Tibet zusammengetragen. Helfried Weyer zeigt am Sonntag, 29. Januar, im Kulturforum am Hafen aber nicht nur Bilder, sondern präsentiert eine Symphonie aus kreativer Fotografie und schönster Musik, die Tibet (...)
Mehr
Sozialwohnungen fehlen in der Stadt
Die Linke in Buxtehuder will den öffentlichen, sozialen Wohnungsbau voranbringen. Das hat Benjamin Koch-Böhnke, Fraktionsvorsitzender der Linken, gegenüber dem TAGEBLATT angekündigt. Die Sozialisten fordern, dass sich die Stadt Buxtehude einen Überblick über geeignete zum Verkauf oder zur (...)
Mehr
Beratungen über den Haushalt 2017
Der Innere Ausschuss der Hansestadt Buxtehude kommt am Montag, 23. Januar, um 19 Uhr im Stadthaus, Bahnhofstr. 7, zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen der Antrag der Linken-Fraktion nach WLAN-Hotspots an beliebten Orten, die Digitalisierung der städtischen Ratsarbeit, (...)
Mehr
Geld fließt nach Dammhausen
Niedersachsen hat die Fördermittel für den Bau der barrierefreien Bushaltestellen in Dammhausen bewilligt, das sind rund 288 000 Euro. Die fünf Haltestellen gehören zu einem Gesamtpaket, das die Initiative „Bürger in Dammhausen – eine Initiative für die Zukunft unseres Dorfes“ ausgehandelt hatte.
Mehr
Kakerlaken in Wohnungen - Zwangsgeld verhängt
Die Bewohner des Hochhauses „Schröderstraße 9“ haben ein Problem: In einigen der 74 Wohnungen in dem Hochhaus tummeln sich Kakerlaken.
Mehr
6000 Euro für die Lebenshilfe
Schöne Bescherung nach Weihnachten: Eine Spende in Höhe von 6000 Euro hat Dieter Stackmann jetzt der Geschäftsführerin der Buxtehuder Lebenshilfe, Iris Wolf, überreicht. Über den Geldsegen freute sich vor allem Sabine Stadthoefer von der Lebenshilfe, die den Bereich Wohnen leitet. Denn das Geld (...)
Mehr
Kulturforum: Vortrag fällt aus
Der Vortrag „Mit dem Hausboot auf dem Canal du Midi“ von Max Baumgarten am kommenden Sonntag, 22. Januar, um 17 Uhr, fällt aus. Bereits gekaufte Karten können ausschließlich im Kulturforum zurückgegeben werden, zu den Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr und (...)
Mehr
Französischer Stammtisch
Der deutsch-französische Freundschaftskreis lädt ein zum Stammtisch in französischer Sprache, jeweils ab 19.30 Uhr im Restaurant „Zur Linde“, Lüneburger Schanze 1, am 18. Januar, 13. Februar, 15. März, 24. April, 17. Mai, 20. September, 16. Oktober und 22. November. Informationen, auch zum (...)
Mehr
Einbrecher sitzen jetzt in U-Haft
Zwei Männer im Alter von 16 und 18 Jahren aus Buxtehude und Sauensiek waren am ersten Weihnachtstag am Königsdamm in ein Haus eingestiegen. Die Einbrecher konnte nach der Verfolgung durch die Polizei vorläufig festgenommen werden. Sie waren polizeibekannt, mussten aber wegen fehlender Haftgründe (...)
Mehr
Buxtehuder Polizei sucht Messerstecher
Die Buxtehuder Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe – und sucht Zeugen für einen offenbar fremdenfeindlichen Übergriff auf einen 16-Jährigen im Buxtehuder Stadtpark. Der Jugendliche war laut Polizeisprecher Andre Janz am Montag gegen 11.10 Uhr im Park unterwegs und sei dort durch die zwei (...)
Mehr