Geballtes Wissen in nur einer Nacht in Buxtehude
Wissen(schaft) begeistert, fasziniert und lockt Menschen jedes Alters an: Fünf Mal begeisterte die Nacht des Wissens die Buxtehuder. 2014 war Schluss. Jetzt will das Stadtmarketing mit „Buxtehude will‘s wissen“ wieder den Wissensdurst stillen.
Mehr
Buxtehuder planen ein Leuchtturm-Projekt
Die Stadtwerke Buxtehude (SWB) sollen ein Energieversorgungskonzept für das Baugebiet „Giselbertstraße“ erstellen.
Mehr
Elbe-Klinikum: Darmspiegelung rettet Leben
Neuer Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie am Elbe-Klinikum Buxtehude plädiert: Vorsorge kann helfen, Darmkrebs gar nicht erst entstehen zu lassen.
Mehr
Halepaghenschule erhält Preis für Comenius-Projekt
Für das Projekt „Miteinander statt nebeneinander“ ist das Buxtehuder Gymnasium mit dem e-Twinning-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden. Die Schüler überzeugten mit der Wahl und Umsetzung ihres gesellschaftlich relevanten Themas.
Mehr
Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel
Helmut Gretscher liest das Bilderbuchkino „Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel“ von Cornelia Funke am Montag, 27. März, in der Stadtbibliothek und am Montag, 3. April, in der St.-Paulus-Gemeinde, jeweils um 15. 30 Uhr, vor.
Mehr
Wiedereintritt in der Alten Lateinschule
Die kirchliche Wiedereintrittstelle in Buxtehude ist am Sonnabend, 1. April, geöffnet. Wer wieder in die Kirche eintreten will, hat in der alten Lateinschule (Abtstraße 1) die Gelegenheit. Jeden ersten Sonnabend im Monat von 11.30 bis 13 Uhr im Anschluss an die „Musik zur Marktzeit“ kann sich (...)
Mehr
Turbulente Komödie im Kulturforum
Das English Theatre kommt am Freitag, 31. März, um 20 Uhr mit einem neuen Stück ins Kulturforum am Hafen. In der Komödie in zwei Akten von Clive Read geht es um eine Familie, in der ein Mitglied sich lange ungeliebt fühlte. Das Stück in englischer Sprache und mit dem ganz eigenen, typischen (...)
Mehr
Schneller fit nach der Hüft-Operation in Buxtehude
Da erzählt der Chirurg von einem neuen Operationsverfahren, bei dem er Hüftgelenke so implantiert, dass der Patient schon nach zwei Tagen bereits wieder laufen kann. Den Beleg allerdings musste er lange suchen, denn sein Patient streunte fröhlich im Krankenhaus umher.
Mehr
Landrat Roesberg macht Druck bei Deichsicherheit
Die Landräte machen Druck – in Sachen Deichsicherheit. Bei einem Treffen in Hannover hat das Umweltministerium zugesagt, dass ein Gutachten für die Elbdeich-Bestickhöhe im Herbst 2017 vorliegen wird.
Mehr
IMf: Konzertgenuss quer durch alle Genres
„Je älter ich werde, desto jünger wird das Programm.“ Mit einem Schmunzeln eröffnete Dieter Klar die Pressekonferenz, in deren Verlauf der Produzent des International Music festival (IMf) Buxtehude mit der Veranstaltungsreihe bekannt machte.
Mehr
Neue Hörstation in der Stadtbibliothek
Laut einer bundesweiten Emnid-Umfrage werden Hörbücher immer beliebter. Die Buxtehuder Stadtbibliothek in der Fischerstraße reagiert auf den Trend mit der Installation einer Hörstation. Besucher können ab sofort in der zweiten Etage drei unterschiedliche Angebote per Kopfhörer nutzen.
Mehr
Sperrung der Harsefelder Straße
Die Harsefelder Straße (K 26) wird im Bereich des Neubaugebiets von Montag, 3. April, bis längstens 28. April für den Neubau eines Fahrbahnteilers für den Verkehr gesperrt.
Mehr
Geschichten zum Schmunzeln
Der Trachtenverein Neukloster lädt für Dienstag, 28. März, zu einem plattdeutschen Abend ein – mit Geschichten zum Schmunzeln und Lieder zum Mitsingen auf Platt. Mit dabei ist der pensionierte „Schoolmester“ Gerd Pillip, bekannt durch „Leederkroom“. Die Veranstaltung in der Pfarrscheune beginnt (...)
Mehr
Österliches in der alten Wassermühle
Am Sonntag, 26. März, stellen elf Kunsthandwerker von 11 bis 17 Uhr den ersten Ostermarkt in der Wassermühle am Hemberg in Ovelgönne auf die Beine. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl mit selbst gebackenem Kuchen und Kaffee gesorgt.
Mehr
Ortsvorsteher lädt Bürger ein
Der Ortsvorsteher von Ottensen, Heinrich Meyer (Grüne), lädt die Einwohner der Ortschaft für Dienstag, 4. April, 19 Uhr, zu einer Bürgerversammlung im „Oxbow Corner“ im Kirchweg ein. In Kleingruppen will Meyer an diesem Abend unter anderem Ideen für die weitere Entwicklung der Ortschaft sammeln (...)
Mehr
Müllsammelaktion in der Innenstadt
Die Grünen rufen für Sonnabend, 25. März, zu einer Müllsammelaktion in der Innenstadt auf. Los geht es um 10 Uhr am Stadthaus in der Bahnhofstraße. Dann ziehen die Gruppen los, Schluss ist gegen 12.30 Uhr.
Mehr
Hochschule informiert Schüler
Schüler, die sich für ein duales Studium an der Hochschule 21 in Buxtehude interessieren, können am Montag, 3. April, wieder an einem zweistündigen Schnuppernachmittag teilnehmen. Los geht es um 14 Uhr mit einer Vorstellung der Hochschule, einer Fragerunde und einem Rundgang. Interessierte aller (...)
Mehr
Domino reist wieder nach Skandinavien
Der Verein Domino reist in den Sommerferien wieder einmal nach Skandinavien. Die dreiwöchige Tour geht zunächst mit Fahrrädern und zu Fuß am Göta-Kanal entlang. Eine Teilstecke des historischen, idyllischen Kanals soll auch per Schiff zurückgelegt werden. Entlang des Vänern- und Vätternsees geht (...)
Mehr
Buxtehude sichert das Erbe der Wasserbauer
Das Flethtor ist eines der ältesten Bauwerke in Buxtehude: Jetzt hat die Stadtentwässerung Buxtehude einen Teil der alten Technik rekonstruiert.
Mehr
Linke fordern Lärmmessung am Estering
Die Kreistagsfraktion der Linken hat zur kommenden Kreistagssitzung beantragt, dass die Verwaltung beauftragt werden soll, die reale Lärmbelastung beim Betrieb der Rallycrossstrecke Estering zu messen.
Mehr
Buxtehuder gedenken Opfer rechter Gewalt am ZOB
Vor 25 Jahren haben zwei Skinheads am Busbahnhof den Kapitän Gustav Schneeclaus bei einem Streit lebensgefährlich verletzt. Am 22. März 1992 starb der Buxtehuder. An seinem Todestag versammelten sich am Mittwoch knapp 100 Menschen am ZOB.
Mehr
Buxtehuder Stadtfest im Juni wieder mit Riesenrad
Ulrich Wiegel ist der neue Vorsitzende des Altstadtvereins Buxtehude. Seine Vorgängerin Iris Wolf („Wolf & Wolf“) hatte bereits im Vorfeld angekündigt, nicht wieder zu kandidieren. Wiegel & Co. haben in diesem Jahr noch einiges vor.
Mehr
Die Förderschule macht Platz für die Hochschule 21
Des einen Ende ist des anderen Chance: Weil die Tage der Albert-Schweitzer-Schule an der Harburger Straße in Buxtehude gezählt sind, wird sich der Campus der Hochschule 21 in absehbarer Zeit um eben dieses Gebäude vergrößern.
Mehr
Der Branchen-Oscar für Dessous geht nach Buxtehude
Sie sind die Nummer eins in Deutschland: In der Kategorie Shops mit Boutique-Charakter ging der begehrte Branchen-Oscar „Sterne der Wäsche 2017“ in diesem Jahr an „Sie – Dessous & mehr“ in der Bahnhofstraße.
Mehr
Archäologe legt Brennofen in Daensen frei
Mit der Kelle gräbt sich der Archäologe Dr. Oliver Rück in Daensen immer tiefer in die Vergangenheit. Mittlerweile ist die Grabungsfirma Arcontor in der vorrömischen Eisenzeit gelandet – irgendwann im 1. Jahrhundert vor Christus.
Mehr
Sie forschten über Hexen und Arbeitsmigranten
Sie verbrachten Stunden in Archiven, im Internet, steckten ihre Nase in Bücher, lasen Zeitungsartikel oder interviewten Experten. Die Mühe hat sich gelohnt:
Mehr
Oliver Lück liest im KVG-Bus
20 Monate ist der Journalist und Fotograf Oliver Lück in seinem VW-Bus durch Europa gefahren und hat dabei Lebensläufe gesammelt. Herausgekommen ist eine bunte Mischung von Anekdoten, die in seinem Buch „Neues vom Nachbarn – 26 Länder, 26 Menschen“ erschienen sind. Der Globetrotter wird am (...)
Mehr
Polizei will einen Dieb überführen
Bei einer Kontrolle hat die Polizei am 21. Februar einem 15-Jährigen in Buxtehude ein Rad abgenommen. Er konnte kein Eigentum nachweisen. Die Polizei vermutet, dass er das Fahrrad gestohlen hat. Hinweise: 0 41 61 / 64 70. Ein Foto gibt’s im Internet.(bv)
Mehr
Baumaßnahmen und Baustatistik 2016
Der Bau- und Liegenschaftsausschuss tagt am Dienstag, 28. März, ab 19 Uhr im Stadthaus. Auf der Tagesordnung stehen ein Bericht der Verwaltung über anstehende Baumaßnahmen und die Baustatistik 2016.
Mehr
Frühlingsmarkt in der Malerschule
In der Alten Malerschule, und bei gutem Wetter auch draußen, findet am Sonntag, 26. März, von 11 bis 17 Uhr ein Frühlingsmarkt mit lokal und handgefertigten Produkten statt. Für das leibliche Wohl gibt es Kulinarisches aus dem Orient sowie Kaffee und Kuchen. Musikalisch untermalt wird die (...)
Mehr
Martin Böcker spielt Werke von Bach
In der Musik zur Marktzeit am Sonnabend, 25. März, spielt Professor Martin Böcker Werke von Johann Sebastian Bach in der St. Petri Kirche. Im Mittelpunkt steht die Partita über den Passionschoral „Sei gegrüßet, Jesu gütig“. Außerdem erklingt die Fantasie in g-moll. Der Eintritt ist frei, am (...)
Mehr
Grüne rufen zur Fahrrad-Demo auf
Mit einer Fahrrad-Demo wollen sie sich am Sonnabend, 1. April, für eine fahrradfreundliche Stadt stark machen. „Wir wollen, dass das städtische Radverkehrskonzept endlich mit Leben erfüllt wird – vor allem im Bereich der Innenstadt“, sagt der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Michael Lemke.
Mehr
33-Jährige am Sonntagabend ausgeraubt
Eine 33-jährige Buxtehuderin ist am Sonntag gegen 22.15 Uhr in der Bahnhofstraße – gegenüber des Stadthauses – von zwei Männern überfallen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen der Tat.
Mehr
Ehrenamt für Männer im Ruhestand
Das Männerfrühstück des Kirchenkreises Buxtehude findet am Sonnabend, 25. März, um 9 Uhr in „Höft’s Markthaus“ in Neukloster statt. Hans-Jürgen Jeschke, der seit Jahren ehrenamtlich in der Stiftung Betreuungswerk ist, wird über „Ehrenamt – ich tue (auch mir) Gutes“ reden und zeigen, welche (...)
Mehr
Konzertreihe My Six Stages im Freizeithaus
Die Konzertreihe „My Six Stages“ findet in diesem Jahr vom 25. Februar bis 1. April bereits zum fünften Mal in Folge statt. Das organisatorische Grundgerüst ist gleich geblieben. Jeweils Sonnabend, an sechs aufeinanderfolgenden Abenden, bietet die Stadtjugendpflege Buxtehude im Freizeithaus am (...)
Mehr
Vor 25 Jahren: Nazis erschlagen Gustav Schneeclaus
Am 18. März 1992 haben zwei Skinheads am Buxtehuder Busbahnhof den Buxtehuder Kapitän Gustav Schneeclaus bei einem Streit lebensgefährlich verletzt. Vier Tage später starb der damals 53-Jährige an den Folgen. Ein Rückblick.
Mehr
Vorsorgen gegen Darmkrebs
Im Rahmen der vom TAGEBLATT präsentierten Vortragsreihe von Elbe Klinikum Buxtehude und VHS Buxtehude geht es am Donnerstag, 23. März, um das Thema: „Vorsorgen: Darmspiegelung statt Darmkrebs“. Darmkrebs braucht Jahre, bis er sich aus gutartigen Darmpolypen entwickelt hat. Durch die (...)
Mehr
Sperrung in der Weberstraße
Die Weberstraße ist von Mittwoch, 22. März, bis Freitag, 12. Mai, wegen einer Kanalsanierung gesperrt. Der Verkehr wird über Giselbert-straße, Hastedtstraße und Jahnstraße umgeleitet.
Mehr
Rückspiegel von drei Autos gestohlen
Im Bereich Brüningstraße/Hastedtstraße sind in Buxtehude in der Nacht zum Sonntag an drei Autos die Rückspiegel gestohlen worden. Laut Polizei wurden sie fachgerecht abmontiert. Zeugen sind gebeten, sich bei der Buxtehuder Polizei zu melden unter 0 41 61/ 64 71 15.
Mehr
Blick auf Sonnenflecken und den Mars
Zum bundesweiten Astronomietag am Sonnabend, 25. März, bietet die Astro-AG der Volkshochschule Buxtehude (VHS) eine Himmelsbeobachtung für alle Interessierten an. Dieses Jahr ist das Thema „Sehenswertes an der Sonnenbahn“. Der Eintritt ist frei. Ab 16 Uhr werden in einem Unterrichtsraum im (...)
Mehr
Haus und Grund befürchtet neue Straßensteuer
Beiträge für die erstmalige Herstellung oder für die Grunderneuerung von Straßen können Gemeinden bald nicht nur nach entsprechenden Baumaßnahmen von den betroffenen Straßenanliegern erheben, sondern schon im Vorfeld. Nicht nur die Anlieger der Straße, sondern alle Hauseigentümer können zu (...)
Mehr