Die Hallenbadsanierung wird teuer für Drochtersen
Die Finanzlage der Gemeinde Drochtersen ist grundsolide. Aber die Gemeinde muss investieren, nicht zuletzt in die Sanierung des Hallenbades. Dafür muss sie Kredite aufnehmen. Das Hallenbad ist demnächst Thema im Bauausschuss.
Mehr
Nicht giftig: Polizei fängt Kornnatter ein
Eine Schlange fiel am Donnerstagnachmittag einem Jogger in der Krautsander Straße in Drochtersen auf. Er informierte die Beamten der Polizeistation Drochtersen, die fingen das Tier ein und gaben es in Obhut der Gemeinde.
Mehr
Bauarbeiten am Radweg in Assel
Der Radweg an der Landesstraße 111 in Assel wird erneuert. Am Montag, 27. März, beginnen die Bauarbeiten in Höhe der Spedition Cassau, teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade mit. Die Asphaltdeckschicht des Radweges wird abgefräst und durch eine neue ersetzt. Außerdem werden (...)
Mehr
Freiwillige helfen auf dem Friedhof
Die Kirchengemeinde Drochtersen lädt zu freiwilligen Arbeitstagen vom 27. bis 30. März auf dem Drochterser Friedhof ein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wer helfen möchte, melde sich bei Manfred Mahler unter 0 41 43 / 448.
Mehr
Flüchtlinge damals und heute
Das Erzählcafé des DRK Drochtersen steht am Montag, 27. März, unter dem Motto: „Flüchtlingsbewegungen damals und heute“. Ab 15 und 17 Uhr berichtet Peyman Farzad im Kehdinger Bürgerhaus in Drochtersen über sein Leben, über Leid, aber auch über schöne Momente. Es geht um die Frage: Welche (...)
Mehr
Chaos-Team in Drochtersen gewinnt Party-Trophäe
Sascha Loudovici und sein Chaos Team sind mit dem Ballermann-Award ausgezeichnet worden. Es handelt sich dabei um einen deutschen Musikpreis, mit dem Künstler für besondere Leistungen und Erfolge in der Event- und Partyszene geehrt werden.
Mehr
Plattdeutsches beim Seniorentreffen
Am 30. März, findet ab 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Dornbusch der DRK-Seniorennachmittag statt. Ingrid Mahler aus Dornbusch erzählt plattdeutsche Döntjes.
Mehr
Sammler fachsimpeln am Sonntag in Assel
Die Asseler Heimatstube steht am Sonntag, 26. März, ganz im Zeichen der Philatelisten. Ausstellungen werden gezeigt – darunter die bisher in der Heimatstube angesiedelte Sammlung von Freistempelgeräten und anderen historischen Postutensilien.
Mehr
Aquarelle in der Kreissparkasse Drochtersen
„Hoch im Norden“ nennt Hobbymaler Hans-Joachim Kohn seine Ausstellung mit Aquarellen, die er bis zum 7. April in der Kundenhalle der Kreissparkasse Drochtersen zeigt. Der Name deutet an: Es sind Bilder mit Landschaftsmotiven aus Norwegen und Island.
Mehr
Schnupperstunden auf Krautsand
Zum Schnuppernachmittag laden der Fitnessclub Körperzeit vom Elbstrandresort Krautsand und die Stader Rheuma-Liga ein. Am Freitag, 24. März, ab 15 Uhr wollen sie ihre gemeinsamen Angebote präsentieren. Anmeldungen unter Telefon 01 73 / 4 38 61 61 oder Rufnummer 0 41 44 / 61 11 47 (ab 19 Uhr) bei (...)
Mehr
Heinz Rudolf Kunze: Multitalent auf Solo-Tournee
Klavier, Gitarren, Mikrofon: Mit diesem Arrangement könnte eine ganze Band spielen. Doch Heinz Rudolf Kunze braucht keine Band. Als Solokünstler zog er am Sonnabend 800 Zuhörer fast drei Stunden lang in seinen Bann.
Mehr
Politik favorisiert Repowering
Windanlagen in Ritsch sollen durch zwei leistungsstärkere ersetzt werden
Mehr
Hatecke kauft das Offe-Grundstück
Das Bootsbauunternehmen Hatecke auf Krautsand wird das Grundstück der ehemaligen Gaststätte Offe in Dornbusch von der Gemeinde Drochtersen kaufen. Damit sind die Pläne des Sozialdienstleisters B + S aus Stade vom Tisch, dort ein Jugendhaus für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zu bauen.
Mehr