Das ist Harsefelds neue Gleichstellungsbeauftragte
Zum 1. Mai bekommt Harsefeld eine neue hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte: Andrea Jülisch. Im Samtgemeinderat stimmten am Donnerstagabend alle Politikerinnen und Politiker für die 43-jährige Frau aus Goldbeck.
Mehr
Jugendliche machen in Harsefeld Theater
Mit einem Simsalabim starteten die 3. Harsefelder Kinder- und Jugendkulturtage am Freitagvormittag ihr Programm.
Mehr
Müll sammeln und viel lernen im Wald
Zu einer Müllsammelaktion mit dem Waldkindergarten laden zu Sonnabend, 8. April, der Verein Naturerleben, die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) und der Landkreis Stade ein.
Mehr
Rat beruft neue Köpfe für die Feuerwehr
Bei der nächsten Sitzung des Rates der Samtgemeinde Harsefeld am Donnerstag, 23. März, ab 19 Uhr im Rathaus werden für die Orte Ahrenswohlde, Reith, Harsefeld und Ohrensen neue Ortsbrandmeister oder Stellvertreter in das Ehrenbeamtenverhältnis berufen.
Mehr
Fitness-Damen werden aktiv
Die Hollenbecker Fitness-Damen starten am Dienstag, 4. April, wieder mit ihrem Fitness-Sport. Sanfte Gymnastik, Elemente aus Yoga, Pilates und Feldenkrais sorgen immer dienstags von 9 bis 10 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Hollenbeck für ganzheitliche Bewegung. Einige Plätze sind im Kursus noch (...)
Mehr
Harsefeld soll „Bad Harsefeld“ werden
Die Liberal-Konservativen Reformer (LKR) wollen versuchen, Harsefeld zu einem Sole-Heilbad zu machen. Dazu haben sie den Antrag gestellt, die Möglichkeit der staatlichen Anerkennung von Harsefeld als Sole-Heilbad zu prüfen.
Mehr
Die Bauplätze werden knapp
Die Nachfrage nach Bauplätzen ist in Harsefeld seit Jahren ungebrochen hoch. Ende der Fahnenstange ist aber bald erreicht. Daher machen sich Politik und Verwaltung jetzt auf den Weg, neue Flächen für den Wohnungsbau zu suchen. Da stehen sie aber noch ganz am Anfang.
Mehr
Täter kommt in Untersuchungshaft
Ein 40-jähriger Bremervörder wurde am Wochenende in Untersuchungshaft gesteckt. Nach der Festnahme ergaben Ermittlungen, dass der Mann insgesamt sechs Ladendiebstähle, drei versuchte Einbruchdiebstähle und einen räuberischem Diebstahl begangen hat. Er zeigte sich in vollem Umfang geständig.
Mehr
Automat am Bahnhof gesprengt
In der Nacht zu Dienstag suchten bisher unbekannte Täter die EVB-Bahnhöfe in Brest und Bargstedt auf und machten sich an den Fahrkartenautomaten zu schaffen. Kurz nach 2 Uhr hebelten sie in Brest den Automaten auf und versuchten so, an das Bargeld heranzukommen. Doch der Versuch scheiterte, so (...)
Mehr
Oberschule lädt Schüler und Eltern ein
Wie jedes Jahr führt die Selma-Lagerlöf-Oberschule in Harsefeld auch diesmal wieder einen Schnuppertag durch. Dieser wird am Donnerstag, 6. April, in der Zeit von 9.40 bis 12 Uhr stattfinden.
Mehr
Harsefelder Jugendkulturtage beginnen
Am kommenden Wochenende gehen die 3. Harsefelder Kinder- und Jugendkulturtage über die Bühne. Susanne Paulsen-Lange („Susannes Studio“) bittet dazu in die Harsefelder Lichtspiele. Im Kino in der Marktstraße ist eine Bühne aufgebaut.
Mehr
Ahlerstedts Ortskern ist Thema
Die nächste Sitzung des Ausschusses für Bau, Verkehr, Friedhof und Umwelt der Samtgemeinde Harsefeld befasst sich mit dem Ahlerstedter Ortskern und dem Bauhof. Sie beginnt am heutigen Dienstag, 21. März, um 18 Uhr im Rathaus.
Mehr
Wochenende mit Papa verbringen
Zu einem besonderen Wochenende lädt die Freizeit- und Begegnungsstätte Oese ein: Von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Mai, findet ein Vater-Kind-Wochenende für Väter mit ihren Kindern im Alter von 5 bis 12 Jahren statt.
Mehr
Plattdeutscher Abend in Bargstedt
Der nächste plattdeutsche Abend des Heimatvereins Bargstedt/Ohrensen beginnt am Dienstag, 18. April, um 19.30 Uhr im Heimathaus in Bargstedt in der Poststraße 3.
Mehr
Schnuppertag im Gymnasium in Harsefeld
Für Mittwoch, 6. April, lädt das Aue-Geest-Gymnasium (AGG) alle zukünftigen Fünftklässler zu einem „Schnuppertag“ ein. Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 aus den Grundschulen der Samtgemeinde Harsefeld sowie aus Wiegersen und Fredenbeck haben an diesem Tag die Gelegenheit, ab 10 Uhr das AGG (...)
Mehr
Kreisjägertag: Hegeschau stößt auf großes Interesse
Sorgen bereitet den Jägern beim Kreisjägertag der Rückgang der Hasen, Fasanen und Rebhühner im Kreis. Nicht begeistert sind die Naturschützer von der geplanten Jagdnovelle mit der Forderung nach regelmäßigen Übungen auf Schießständen und dem bleifreien Schießen.
Mehr
Equal-Pay-Day: Marsch für mehr Gerechtigkeit
Zwei Dutzend Frauen und Männer aus dem Kreisgebiet haben am Sonnabend in Harsefeld für die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern demonstriert.
Mehr
Dicke Tanne knallt aufs Dach
Eine kräftige Sturmböe hat am Sonnabendmorgen in einem Ahlerstedter Wohngebiet eine dicke Tanne umgeknickt. Der Baum fiel auf das Flachdach eines Hauses, verursachte dabei ein Loch und einen Riss. Die Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Die Ahlerstedter Feuerwehr entfernte (...)
Mehr