David Helbock und Trio spielen Jazz
Für das Konzert von David Helbock und Trio am Donnerstag, 27. April, ab 20 Uhr in der Seminarturnhalle in Stade haben folgende TAGEBLATT-Leser jeweils zwei Eintrittskarten gewonnen: Irene Kilimann (Abonnentin seit 2006) aus Horneburg, Bianca Eisenblätter-Marcks (seit 2015) aus Buxtehude und Maren Eickstädt (seit 2011) aus Himmelpforten. Die Karten liegen an der Abendkasse.
Mehr
Früh dran: Das sind die ersten Majestäten der Jungschützen
Im Landkreis Stade werden bei den Jungschützen in Jork-Ladekop früh im Jahr die Majestäten ermittelt. Das geht selten zu ernst zu und ist meistens mit einer fröhlichen Party verbunden. So auch am Sonnabendabend, als das Geheimnis um die Würdenträger gelüftet wurde. 
Mehr
Umsonst zur Messe in Deinste
Diese Leser haben Karten für die Messe „LebensArt“ in Deinste gewonnen: Martina Reymers aus Drochtersen, Gerhild Sievers aus Sauensiek, Ria Mein aus Freiburg, Gisela Brinkmann aus Hammah, Helma Vagt aus Hechthausen, Birgit Schulz aus Stade, Hilke Busch aus Jork, Andrea Hatecke aus Wischhafen, (...)
Mehr
Depression: Der tiefe Einblick in Nicoles Seele
Hundertfach, tausendfach, immerzu, stellt sich Nicole die eine Frage: Was stimmt nicht mit mir? Bis zur Diagnose: Sie leidet unter Depressionen. Nicole ist damit einer von schätzungsweise 15 Prozent der Menschen in Deutschland, die im Laufe ihres Lebens auf diese Weise erkranken.
Mehr
Heavenlynn Healthy: Food Bloggerin aus Stade
Ihre Gerichte klingen exotisch und heißen „Blaubeer-Hirse-Pancakes“ oder „Gerösteter Honig-Rosenkohl mit Granatapfel“: In Stade aufgewachsen ist Lynn Hoefer unter dem Namen „Heavenlynn Healthy“ heute eine der erfolgreichsten Food-Bloggerinnen des Nordens.
Mehr
Gastkolumne von Teja Adams - Unbedingt lesen*
Ich habe Influencer…Warten Sie! Bevor Sie jetzt wegklicken, weil Sie denken: Ihh, Grippe! Kann ich gar nicht gebrauchen! Wer mag schon Fieber, Schüttelfrost und eine angeschwollene Nasenschleimhaut im April?! Geben Sie mir eine zusätzliche Zeile, um den Satz zu vervollständigen.
Mehr
Über den Tellerrand blicken
„Afrika mbele!“ – so lautet das Motto des Semester-Schwerpunktes der Volkshochschule Buxtehude in diesem Frühjahr. Das ist Swahili und bedeutet „Afrika in Sicht“. Von Dienstag, 25. April, bis Freitag, 19. Mai, nimmt das VHS-Team die Kultur- und Politikinteressierten mit auf eine Reise durch Staaten (...)
Mehr
Kammerkonzert in der Laeiszhalle
Die Philharmoniker spielen am 14. Mai, 11 Uhr, ihr letztes Kammerkonzert in der Laeiszhalle, bevor die Reihe in die Elbphilharmonie umzieht. Im Programm: Domenico Gallo, Johann Sebastian Bach, Johann Heinrich Schmelzer sowie Werke von Georg Muffat und Tarquinio Merula (chw)
Mehr
Die große Liebe von Solveig und Peer
Das Ballett „Peer Gynt“ von John Neumeier frei nach Henrik Ibsen wird am 6., 9., 10., 12. und 16. Mai, 19 Uhr, in der Staatsoper getanzt. (chw)
Mehr
Iberoamerikanische Klänge
Das Lux Nova Duo spielt am 5. Mai, 20 Uhr, im Echtzeit Studio. Lydia Schmidl (Akkordeon) und Jorge Paz Verastegui (Gitarre) bieten neue Musik von Komponisten aus Spanien und Südamerika. (chw)
Mehr
Kinderorchester im Liebermann-Studio
Das Hamburger Kinder-Orchester Coole ElbStreicher spielt am 6. Mai, 17 Uhr, im Liebermann-Studio des NDR. (chw)
Mehr
Frank Grischek spielt sein Akkordeon
Frank Grischek kommt mit seinem Akkordeon-Kabarett am 14. Mai, 19.30 Uhr, auf das Theaterschiff. Schlechtgelaunt macht er klar, dass wir unsere Sicht auf Akkordeonisten in der Fußgängerzone oder im Konzertsaal überdenken müssen und spielt dazu Tango, eine Musette, klassische Fuge oder virtuosen (...)
Mehr
Gefälschte Briefe zerstören große Liebe
Intrigen zerstören die Liebe der schottischen Adligen Lucia zu Edgardo: Als dieser sich in Frankreich aufhält, nützt Lucias Bruder Enrico die Abwesenheit seines Erzfeindes, um Lucia in eine ihm nützliche Heirat zu zwingen. „Lucia di Lammermoor“ von Gaetano Donizetti gehört zu den schönsten (...)
Mehr
Leben, Tod und allerlei Erkenntnisse
„Sophia, der Tod und ich“ nach dem Roman des Musikers Thees Uhlmann feiert am 30. April Premiere im Altonaer Theater. Zwischen dem Tod, einem Mann und seiner Exfreundin entspinnen sich aberwitzige Diskussionen, in denen es um Himmel, Hölle, Trinksprüche und das Jobprofil des Todes geht. Es gibt (...)
Mehr
Lebensräume finden bei Expedition zum Mars
Die Mintotauros Kompanie zeigt am 12./13. Mai, 20 Uhr, im Sprechwerk „Reise zum Mars – Limited Space“. Grundlage sind Kurzgeschichten aus den Sterntagebüchern von Stanislav Lem. Die Kompanie ist ein Theaterprojekt für Menschen mit geistigen, psychischen und körperlichen Besonderheiten in der (...)
Mehr
Last Train und Colt Silvers im Häkken
Die beiden französischen Bands Last Train und Colt Silvers haben durch Bands wie Led Zeppelin, Queens of the Stone Age, Black Rebel Motorcycle Club und The Bronx den Rock für sich entdeckt. Nun veröffentlicht die Band ihr Debütalbum „Weathering“. Es ist rau, mitreißend, melodisch, zugleich aber (...)
Mehr
A321neo: Ein neuer Airbus-Typ ist startklar
Am Donnerstag wurde in Finkenwerder der erste A321neo-Flieger ausgeliefert – ohne Prominenz, dafür waren Airbus-Beschäftigte zur Feier geladen. Mit dem neuen Airbus-Typ geht die zweite neue Baureihe aus der A320-Familie in die Luft.
Mehr
Ducati: Zwei Fans und ein Truck am Lüheanleger
Wer gerne locker durch die Gegend cruist, landet schnell bei Harley Davidson. Doch das sind nicht die einzigen Motorräder mit Kult-Flair. Am Wochenende treffen sich Ducati-Liebhaber am Lühe-Anleger. Das TAGEBLATT stellt zwei von ihnen vor.
Mehr
Neue „Stader Uul“ sorgt für eine Premiere
Christian Dimpker ist Komponist, doch in die aktuellen Charts wird er es nie schaffen. Seine Kompositionen laufen bei vielen Zeitgenossen nicht mal unter richtiger Musik. Der 35-jährige Dozent für Musiktheorie ist seit dieser Woche die neue „Stader Uul“.
Mehr
Christiane Bischoff ist die beste Rednerin
Christiane Bischoff aus Buxtehude, Vize-Europameisterin des Jahres 2013, errang mit ihrer nachdenklichen Rede „Ja, ich will“ den ersten Platz für die Toastmaster und hat sich damit für die deutsche Meisterschaft qualifiziert.
Mehr
Wiener Klassik in der Laeiszhalle
Diese Leser haben Karten für die „Wiener Klassik“ gewonnen: Ursula Glax aus Stade (Abonnentin seit 2016), Heike Gaden aus Helmste (2001) und Hartwig Goltzsch aus Horneburg (1991).
Mehr