16.02.2017
Erzieherinnen stellen Forderungen an Kultusministerin Frauke Heiligenstadt

Wie sieht die Arbeit von Erziehern auf dem Lande aus? Was läuft gut? Wo hakt es noch? Das diskutierte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt in Fredenbeck. Mit denen, die es wissen müssen: Erzieherinnen aus dem Landkreis. Die stellen Forderungen.

So können Sie weiterlesen: