21.04.2017
Leben, Tod und allerlei Erkenntnisse

„Sophia, der Tod und ich“ nach dem Roman des Musikers Thees Uhlmann feiert am 30. April Premiere im Altonaer Theater. Zwischen dem Tod, einem Mann und seiner Exfreundin entspinnen sich aberwitzige Diskussionen, in denen es um Himmel, Hölle, Trinksprüche und das Jobprofil des Todes geht. Es gibt (...)

So können Sie weiterlesen: