So könnte der neue Markt in Hammah aussehen
Spannende Diskussionen um die Ortsmitte in Hammah beginnen am Montag, 27. März, mit einer ersten öffentlichen Diskussion im Finanz- und Gemeindeentwicklungsausschuss. Es liegen vier Varianten vor, in denen Investoren Vorschläge für die Ansiedlung eines neuen Supermarktes machen. 
Mehr
In Engelschoff bringt der Tanzkreis die „Stramme Knackwurst“ auf die Bühne
Der Tanzkreis Engelschoff präsentiert in diesem Frühjahr die plattdeutsche Komödie „Kaviar dröppt Currywurst“. Der lustige Drei-Akter von Winnie Abel wird erstmals am Freitag, 31. März, 20 Uhr, im Danz- un Klönhus aufgeführt. 
Mehr
Vereine machen Ehrungsvorschläge
Der Sport-, Kultur- und Fremdenverkehrsausschuss der Gemeinde Himmelpforten tagt am heutigen Montag, 27. März, ab 19 Uhr im Rathaus. Er geht die Vorschläge der Vereine und Verbände zur Ehrung erfolgreicher Sportler und ehrenamtlich Tätiger durch.
Mehr
Politische Diskussion um Friedhof in Himmelpforten
Über die Gestaltung des Ehrenmals auf dem Friedhof in Himmelpforten soll sich der Kulturausschuss Gedanken machen. Das war das Ergebnis einer Beratung im Bauausschuss. Außerdem gab es Kritik am Friedhof. Aber für den ist die Kirchengemeinde zuständig.
Mehr
Syrer verliert Rucksack mit allen Papieren
SPD-Ratsfrau und Betreuerin Elfi Steffen aus Himmelpforten hat die große Hoffnung, dass am Sonnabend bei den Müllsammelaktionen in der Region der verloren gegangene Rücksack des mittlerweile anerkannten Asylbewerbers Ali Hamoushou gefunden wird.
Mehr
Grüne starten in den Wahlkampf
Die Grünen laden für Sonntag, 26. März, ab 10.30 Uhr zum politischen Frühstück nach Himmelpforten ein, das den Auftakt zum Doppelwahljahr 2017/18 sein soll. Veranstalter sind der Ortsverband Himmelpforten und der Kreisverband Stade. Beim Frühstück im Café Manaia, Poststraße 15, wird die (...)
Mehr
Amtsgericht: 1800 Euro Strafe für 23 tote Galloways
Das Amtsgericht in Stade hat am Mittwoch einen Landwirt aus Groß Sterneberg (Gemeinde Hammah) wegen Vergehen gegen das Tierschutzgesetz verurteilt. Er muss 90 Tagessätze je 20 Euro zahlen.
Mehr
Junge Musikschüler geben ein Konzert
Die Kreisjugendmusikschule Stade lädt zu einem Grundstufenkonzert am Sonnabend, 25. März, ab 15 Uhr in das Schulzentrum Oldendorf, Schulstraße 2, ein. Das Programm gestalten kleine Musikschüler auf Gitarre, Flöte, Klavier. Außerdem gibt es ein Minitheaterstück und Lieder von Kita-Kindern.
Mehr
Freiwillige treffen sich am Sonnabend
Eine Gruppe ist schon zusammen, weitere Freiwillige (auch ohne Anmeldung) sind willkommen bei der Müllsammelaktion am Sonnabend, 25. März, in Himmelpforten. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Marktplatz.
Mehr
Im Einsatz für die Flüchtlinge in Himmelpforten
Sie werde niemals mit zwei, drei fremden Männern im Auto nach Stade fahren. Das hat Ingrid Nau gedacht, als sie vor zwei Jahren den Asylkreis in Oldendorf-Himmelpforten mitbegründete. Seither ist viel geschehen, hat sie viele gute Erfahrungen gemacht.
Mehr
Reisevortrag in der Villa in Himmelpforten
Zu einer Multivisionsshow „Kirgistan – Perle im Tian Shan“ lädt der Kulturkreis Himmelpforten in die Villa von Issendorff für den 24. März, 19.30 Uhr, ein.
Mehr
Ernennungen und Haushalt 2017
Der Rat der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tagt am Donnerstag, 23. März, ab 19.30 Uhr im Rathaus Himmelpforten. Es geht in 28 Tagesordnungspunkte unter anderem um Ernennungen im Feuerwehr- und Schiedswesen. Ferner soll der Haushalt verabschiedet, über Personalfragen und Rathausumbauten (...)
Mehr
Informationen erst mal für Grundbesitzer
Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr weist darauf hin, dass es derzeit Informationsveranstaltungen für Grundeigentümer gibt, die voraussichtlich vom 7. Abschnitt der geplanten Küstenautobahn A 20 betroffen sind. Es handelt sich dabei um den Abschnitt von der Landesstraße (...)
Mehr
Unrat sammeln mit den Jägern
Die Gräpeler Jäger organisieren eine Müllsammelaktion und werden dabei von der Feuerwehr Gräpel unterstützt. Wer mit anpacken möchte, kommt am Sonntag, 26. März, um 9.30 Uhr zum „Gasthaus Meier“. Nach der Arbeit gibt es einen kleinen Imbiss.
Mehr
Dorfgemeinschaft ruft alle Bürger auf
Die Dorfgemeinschaft Groß Sterneberg veranstaltet am Sonnabend, 25. März, eine Müllsammelaktion. Dazu sind alle Bürger eingeladen. Interessierte treffen sich um 10 Uhr beim Schießstand (mit Eimer und Handschuhen). Im Anschluss ist ein Mittagessen geplant. Anmeldung wird per E-Mail:
Mehr
Vor Rechtsstreit um Marktplatz: Politik wartet noch
Um den im Jahr 2015 neu gestalteten Marktplatz in Himmelpforten (Archivfoto) könnte es zu einem Rechtsstreit kommen. Ärgernis ist die große Rasenfläche, die seit der Fertigstellung immer wieder Pfützen und Schlammlöcher aufweist.
Mehr
Neue Brücken würden den Radtourismus beleben
Eine neue Brücke über den Burgbeckkanal am Ende der Dorfstraße in Breitenwisch würde den Wander- und Radtourismus beflügeln und ganz neue Perspektiven für Rundtouren eröffnen.
Mehr
Mittelsdorfer Kreis feiert mit Gästen
Zur Geburtstagsfeier lädt der Mittelsdorfer Kreis seine Mitglieder für Sonntag, 26. März, ab 10 Uhr in den „Gasthof Witt“ in Himmelpforten ein. Der Mittelsdorfer Kreis besteht seit 15 Jahren und will das mit Gästen feiern. Wer mitmachen möchte, kann sich noch unter der Telefonnummer 0 41 44 / 74 (...)
Mehr
Filmabende in der Marienkirche
Die Initiative „Kultur in der Kirche“ der Kirchengemeinde Himmelpforten lädt zu zwei Filmabenden ein. Kino in der Kirche ist am 24. und 31. März jeweils ab 19.30 Uhr. Am 24. März wird ein Spielfilm gezeigt, am 31. März ein Trickfilm. Informationen gibt es auch im Internet unter der Adresse:
Mehr
Politik geht Straßen-Mängelliste durch
100 000 Euro für die Straßenunterhaltung, 176 000 Euro für eine neue Regenwasserleitung im Klosterfeld, 60 000 Euro für eine Notpumpe am Regenrückhaltebecken. In Himmelpforten läppern sich in diesem Jahr Investitionen allein im Bau- und Wegebereich.
Mehr
Tempo 30 und höhere Kiga-Beiträge
Zwei Ausschüsse der Gemeinde Hammah tagen am heutigen Dienstag, 21. März, öffentlich im Rathaus. Um 16 Uhr tritt dort der Bau- und Wegeausschuss zusammen. Er diskutiert über die Unterhaltung von Straßen und Wegen, die Straßenbeleuchtung und das Gewerbegebiet Ostereichen (Erschließungsstraße). (...)
Mehr