Wohnungsmarkt: Verlierergeneration zwischen 25 und 40
Einem Großteil der Menschen in der Region geht es gut – 59 Prozent des vorhandenen Bestandes an Wohnungen werden durch die Eigentümer genutzt. Nicht so gut sieht es beim Thema Wohnungseigentum für die Menschen zwischen 25 und 40 Jahren aus.
Mehr
Grüne Spitzenfrau klar gegen A 20
„Uncool, vorlaut und unsympathisch“ – diese aktuelle Beschreibung der Grünen durch das Allensbach-Insitut hatte Dr. Julia Verlinden noch nicht gehört. Dabei ist sie als niedersächsische Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl für das Erscheinungsbild ihrer Partei mit verantwortlich.
Mehr
Schüler kämpfen gegen den Plastikmüll
Malina hat eine Stoffschildkröte im Arm, deren Hals in einer Plastikschlinge steckt. Fjon zeigt auf einen Müllteppich im Meer, der größer ist als Deutschland. Die Aktion der Siebtklässler sorgt auf dem Stader Wochenmarkt für Aufsehen. „Das ist richtig, was ihr macht“, sagt Passant.
Mehr
Flohmarkt vom Haddorfer Heimatverein
Der Haddorfer Heimatverein veranstaltet seinen traditionellen Flohmarkt am Sonntag, 11. Juni, von 10 bis 17 Uhr an der alten Schule in der Widderstraße 3. Kinder dürfen von der Wolldecke ohne Gebühr handeln. Von den Händlern und Ausstellern wird eine Kuchenspende erbeten. Helfer treffen sich am (...)
Mehr

Ausbildung Pflegeassistenz bald auch in Buxtehude
An der BBS in Buxtehude wird eine zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistenz eingerichtet. Die Politiker im Schulausschuss des Landkreises sehen das als Beitrag, für Nachwuchs bei den Pflegekräften zu sorgen. Die Empfehlung war einstimmig.
Mehr
Gymnasien stellen sich neu auf
G 9 naht mit großen Schritten. Die Wiedereinführung des Abiturs nach 13 Jahren wird auch für die Gymnasien im Landkreis Stade Konsequenzen haben. Und für Kinder und Eltern in manchen Schulbezirken. 
Mehr
Protestanten feiern Gottesdienst unter freiem Himmel
Bei den Einwohnern der Stader Ortschaft Haddorf hat die Veranstaltung seit Jahren einen festen Platz im Kalender: An Himmelfahrt feiert Pastor Volker Dieterich-Domröse von der evangelischen Markuskirchengemeinde einen Open-Air-Gottesdienst.
Mehr
Modernes Märchen wird in Stade gefilmt
Insgesamt 25 Drehtage hat ein Filmteam in den vergangenen Wochen in Stade und in der Region zugebracht. Entstanden ist ein Mysterydrama im Rahmen des Nordlichter-Programms mit Mitteln des NDR, der Filmförderung Hamburg/Schleswig-Holstein und der Nordmedia.
Mehr
Jugendliche Weisheiten eines Jugendidols
„Eines Tages, Baby“ – so hieß das Gedicht von Julia Engelmann über Chancen, die man nicht vorüberstreichen lassen sollte. Der Videomitschnitt bekam über zehn Millionen Klicks und machte Engelmann 2014 zum Jugendidol.
Mehr

Abfallbilanz: Kaum einer kompostiert selbst
Kreisbaurat Hans-Hermann Bode hat die Abfallbilanz 2016 vorgestellt. Jeder Einwohner des Kreises Stade hat im vergangenen Jahr laut Statistik rechnerisch 122 Kilogramm Hausmüll produziert.
Mehr
Alt gegen neu in einer ADAC-Aktion
Ab Donnerstag, 1. Juni, können alte Verbandkästen in der ADAC-Geschäftsstelle Stade, Hinterm Teich 1, zum Aktionspreis von 6 Euro getauscht werden.
Mehr
"Neuer Pferdemarkt" in der City nimmt Formen an
Form und Größe des Geschäftshauses „Neuer Pferdemarkt“ sind schon gut zu erkennen in der Stader Stadtmitte. Dort, wo einst Hertie stand, wuchs das neue Einkaufszentrum in den vergangenen Monaten in die Höhe. Jetzt geht es an Fassade und Innenausbau.
Mehr
Mode und Zahnarzt ziehen ins Goos-Haus
Die Außenhaut ist nahezu unberührt, die Baustelle von außen kaum sichtbar. Und dennoch wird das Goos-Haus in der Innenstadt komplett umgekrempelt. Die Firma Lindemann, Inhaberin der Immobilie in der Goos, will den Umbau bis zum Ende des Jahres bewerkstelligt haben.
Mehr
Jugendhaus und schnelles Internet
In der kommenden Woche tagen vier Fachausschüsse, um die Kreistagssitzung vom 19. Juni vorzubereiten. Los geht’s am Montag, 29. Mai, um 8.30 Uhr mit dem Finanz- und Personalausschuss, der sich mit dem Nachtragshaushalt für das Jugendhaus am Vorwerk beschäftigt. Ebenfalls am Montag sprechen die (...)
Mehr
Himmelfahrt: Gottesdienst an der Remise
Die evangelisch-lutherische Markuskirchengemeinde lädt ein zu einem Freiluftgottesdienst an Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 25. Mai, auf dem Gelände der Alten Schule in der Ortschaft Haddorf. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr an der Remise des Haddorfer Heimatvereins an der Widderstraße.
Mehr
Anmeldungen zur Messe Zwergenwelt
Das Stadeum lädt für Sonntag, 24. September, von 10 bis 17 Uhr junge Familien zur Messe „Zwergenwelt“ ein. Regionale Angebote zu den Themen Schwangerschaft, Baby und Kleinkind stehen dabei im Fokus. „Wir möchten an die erfolgreiche Zwergenwelt aus dem letzten Jahr anknüpfen und unseren Gästen (...)
Mehr
Rock und Grunge in Alten Schlachthof
Am Sonnabend, 27. Mai, spielt zunächst das Hamburger Rock-Trio Me and my gun – eine Mischung aus Stoner Rock und Grunge – anschließend die Rockband Black forest disco art projekt – New Wave, Punk und Grunge – live im Alten Schlachthof in Stade. Im Anschluss kann zu Rock-, Electro- und (...)
Mehr
Mit dem Moorkieker durchs Moor
Der Allgemeinde Deutsche Fahrradclub (ADFC) Stade bietet am Sonnabend, 27. Mai, eine Tour nach Aschhorn an. Von 11 bis 14 Uhr geht es fachkundig mit dem Moorkieker (7 Euro) durch das Moor. Selbstverpflegung für das Mittagspicknick und Kaffeetrinken ist vorgesehen. Treffpunkt für die 40 km lange (...)
Mehr
Grundschule bietet Tag der offenen Tür
Das Bildungshauses Hahle veranstaltet am Donnerstag, 1. Juni, einen „Tag der offenen Tür“ in der Grundschule Hahle, Hahler Weg 49 in Stade. Alle Besucher haben in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr die Möglichkeit, sich die Ergebnisse der Projektwoche anzuschauen. Sie können sich außerdem einen (...)
Mehr
Die neue Krux mit dem Datenschutz
Der 25. Mai 2018 – noch ist dieses Datum nicht im Bewusstsein für eines der größten und nachhaltigsten Gesetze, die für Unternehmen und Bürger erhebliche Folgen haben wird. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung wird dann zum geltenden Recht in allen EU-Mitgliedsstaaten.
Mehr
Feuerwehr trägt bald sandfarbene Einsatzkleidung
Das schwarze Outfit hat ausgedient. Die Feuerwehrleute in der Stadt Stade und den Ortschaften werden neu eingekleidet. Sie erhalten zum Jahresende sandfarbene Jacken und Hosen, die robuster und zugleich komfortabler sein sollen.
Mehr
Rauch dringt aus leerem Wohnhaus in Stade-Schnee
Weil Rauch aus dem Schornstein eines leerstehenden Wohnhauses am Obstmarschenweg im Stader Ortsteil Schnee drang, rückte am Montagabend gegen 17.45 Uhr die Bützflether Feuerwehr aus. Verletzte gab es keine.
Mehr
Karina Holst sagt der Integration „tschüss“
Zehn Jahre war Karina Holst in der Verwaltung der Stadt Stade für die Integrationsarbeit mit ausländischen Einwohnern zuständig. Jetzt musste sie diese Aufgabe abgeben, weil ihr Hauptjob als Gleichstellungsbeauftragte von der Landesregierung flächendeckend aufgewertet wurde.
Mehr
Junge Union bietet Fahrt nach Berlin an
Die Junge Union Kreisverband Stade lädt alle interessierten Jugendlichen zu einer eintägigen Berlinfahrt am Freitag, 23. Juni, ein. Mit an Bord des vom CDU-Kreisverband Stade zur Verfügung gestellten Busses ist auch der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Kai Seefried.
Mehr
Gottesdienst im Freien und Spielprogramm
Die Markus-Gemeinde lädt ein zu einem Freiluftgottesdienst am Fest „Christi Himmelfahrt“, 25. Mai, auf das Gelände der Alten Schule in Haddorf. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr an der Remise des Haddorfer Heimatvereins in der Widderstraße Nr. 3.
Mehr
Kontrabass – und nicht Sopranbass
Eine falsche Bildunterschrift mag den ein oder anderen aufmerksamen Leser der Montagausgabe irritiert haben. In der Berichterstattung über das Jazz-Konzert am Sonnabend in der Stader Seminarturnhalle sind Fotos und dazugehörige Bildunterschriften bedauerlicherweise vertauscht worden. Auf dem (...)
Mehr
Lyrik und Musik zur Mondnacht
Eine Veranstaltung mit Lyrik und Musik zur Mondnacht gibt es am Freitag, 9. Juni, ab 21.30 Uhr in der St.-Cosmae-Kirche zu Stade.
Mehr
Hansemahl: Das zehnte Ma(h)l war besonders
Diesmal war’s das zehnte Mahl: Am Sonnabend wurde der „Tag der internationalen Hanse“in der Stader Innenstadt wieder mit dem Hansemahl begangen. Rund um den Fischmarkt gab es wie immer Labskaus satt und zum Jubiläum ein besonders üppiges Programm.
Mehr
Großer Andrang bei der Feuerwehr in Riensförde
Mit diesem Ansturm hatten die Organisatoren nicht gerechnet: Familien mit Kindern waren am Sonnabend in Scharen am Tag der offenen Tür beim Zug II der Stader Feuerwehr in Riensförde zu Besuch.
Mehr
Max Gold in der Seminarturnhalle
Die Eigentarten der Menschen, insbesondere der Deutschen, sind Thema der grotesk-satirischen Texte von Max Goldt. Mit einer Auswahl seiner Kurzprosa und Glossen sorgte der preisgekrönte Autor am Freitagabend dafür, dass das Publikum in der Seminarturnhalle gut zu lachen hatte.
Mehr
Klingendes Bilderbuch voller Pfeifen
Die kleinsten Pfeifen sitzen auf Bäumen und zwitschern wie die Vögel. Die mächtigen Posaunen marschieren ein paar Seiten weiter mit großem Getöse durch dieses Kinderbuch. „Die Geschichte von Piep dem Pieper“ heißt es, und das Tüpfelchen auf dem Piep ist die CD, die dazugehört.
Mehr
Frischetheke serviert in Stade Jazz vom Feinsten
„Wir machen Musik, die uns Spaß macht.“ Dieser recht eigenwillige Spaß zündete am Sonnabendabend bei den meisten Zuhörern in der Stader Seminarturnhalle und führte zu wohlwollendem Applaus zwischen den Stücken und am Ende des Konzertes des Lisa-Wulff-Quartetts.
Mehr
Kreative und vegetarische Küche
Die VHS Stade hat für ihren Kursus „Kreative vegetarische Küche“ in Stade noch freie Plätze. Der Kursus findet am 31. Mai in der Zeit von 18 bis 21.45 Uhr im VHS-Haus, Wallstraße 17 in Stade statt. Weitere Informationen unter Telefon 0 41 41 / 4 09 90 und im Internet.
Mehr
Evangelische Allianz mit neuem Vorsitz
Geurt van Viegen, Pastor im Ruhestand, hat den Vorsitz der Evangelische Allianz (EA) in Stade von Pastor Esra Stolzenberger übernommen, der sich verabschiedet hat. Er war Pastor der Ev. Matthäus-Gemeinde. Die EA ist 1846 in London gegründet worden und heute in 129 Städten vertreten.
Mehr
Grundmann will im August nah dran sein
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann aus Stade startet in diesem Jahr wieder seine Sommertour. Unter dem Motto „Nah dran. Packt an!“ besucht er im August Menschen, Vereine und Unternehmen in seinem Wahlkreis Stade-Bremervörde und bittet dabei die Bürger um Unterstützung. „Ich möchte (...)
Mehr
Cinéfête auf französisch im CineStar
Bereits zum dritten Mal wird das französische Jugendfilmfestival „Cinéfête“ Mitte Juni in Stade Station machen. Dieses Filmfestival wurde von der Kulturabteilung der Französischen Botschaft und den Instituts Français in Deutschland ins Leben gerufen und wird seit 2004 von der AG Kino-Gilde e. V. (...)
Mehr
Stader Events: Eine neue GmbH soll es richten
Die Stadt Stade will die Themen City-Management, Marketing und Veranstaltungen auf eine professionelle Ebene hieven. Dafür soll die vorhandene Tourismus-GmbH um eben diese Themen erweitert werden.
Mehr
Literaturseite: Meine Frau, die Fremde
Der aktuelle Bestseller „Licht und Zorn“ der Autorin Lauren Groff: Als Lotto, der eigentlich den Namen Lancelot Satterwhite trägt, der schönen Mathilde einen leidenschaftlichen Heiratsantrag macht, kennt er sie gerade einmal zwei Minuten:
Mehr
Miese Radwege weiter gesucht
Zahlreiche Einsendungen hat es bereits gegeben, aber es geht weiter: Das TAGEBLATT sucht gemeinsam mit seinen Lesern die schlimmsten Buckelpisten, mit denen Radfahrer in der Region zu kämpfen haben. 
Mehr
Schulen können mit gesunder Verpflegung punkten
Die Verbraucherzentrale Niedersachsen setzt ihr Projekt „EssKurs“ fort – Bildungsstätten sind zur Teilnahme aufgerufen.
Mehr
Stärkere Kooperation mit Taiwan
Der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann wirbt für das Stipendienprogramm „Taiwan Fellowship 2018“. Mit dem Stipendium werden Sozial- und Geisteswissenschaftler unterstützt, die Interesse an einen bis zu einem Jahr dauernden Forschungsaufenthalt in der Republik China (Taiwan) haben. Der (...)
Mehr