Ehedrama: Olderdorferin muss in die Psychiatrie
Keine Überraschung war das Urteil, das die 13. Große Strafkammer am Stader Landgericht am Dienstag sprach: Die Oldendorferin, die am 14. Oktober vergangenen Jahres ihren Mann erstach, wird in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht.
Mehr
Stadeum setzt auf „Tapetenwechsel“
Qualitativ hochwertige Produktionen, Gastspiele aus Hamburg, Kooperationen mit Buxtehude und Bremerhaven sowie ein attraktiver Service für Abonnenten: Die neue Abo-Broschüre des Stadeum ist da.
Mehr
Sänger und Musiker präsentieren Oratorium im Stadeum
„Noch einmal mit etwas größerer Aufmerksamkeit“, fordert der Dirigent. Schließlich ist Alexander Mottok zufrieden. Das Stader Kammerorchester und der Chor Vox Humana proben das Oratorium „Der Messias“. Es ist der Endspurt für die Aufführung am kommenden Sonntag.
Mehr
Grundschüler entdecken das Gymnasium
Am heutigen Mittwoch lädt das Vincent-Lübeck-Gymnasium die Schüler des zukünftigen fünften Jahrgangs und ihre Eltern zu einem Schnuppernachmittag ein. Dabei erhalten die Schüler der vierten Grundschulklassen Probeunterrichtsstunden in den Fächern Französisch, Latein, Spanisch sowie den (...)
Mehr
Flohmarkt am Zentrum für Psychomotorik
Am Sonntag, 30. April, veranstaltet der Förderkreis Psychomotorik Stade einen Flohmarkt für jedermann. Zwischen 9 und 14 Uhr darf auf der Rasenfläche vor dem Zentrum für Psychomotorik, Claus-von-Stauffenberg-Weg 8 in Ottenbeck, gehökert werden. Wer verkaufen möchte, meldet sich unter Telefon 0 (...)
Mehr
Seminar: Viel mehr als nur Schminke
Die Diagnose Krebs, die jährlich rund 230 000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von (...)
Mehr
Pilates-Kursus im Gemeindehaus
In Hamelwörden hat der Gesundheitskursus Pilates der Familienbildungsstätte (Fabi) noch freie Plätz. Der Kursus, der Muskeln trainiert und dehnt, findet an fünf Treffen vom 28. April bis 2. Juni, jeweils freitags von 18 bis 19.30 Uhr, im Gemeindehaus Hamelwörden 1 statt. Telefonische Anmeldungen (...)
Mehr
Müllverbrennungsanlage: Stadt muss vor Gericht ziehen
Das Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg hat den Widerspruch der Stadt Stade – und der einzelner Kläger – gegen den Bau einer Müllverbrennungsanlage auf Bützflethersand abgelehnt. Das heißt: Das Amt hält an seiner Genehmigung zum Ausbau und zum Betrieb der Ersatzbrennstoffanlage fest.
Mehr
„Container Art Care“ hat Weltpremiere in Stade - Cacau mit dabei
Was ist die einzige Norm, die in 196 Ländern gilt? „Container“, sagt der Künstler Rudi Fischer, der am Donnerstag, 27. April, in Stade ein Kulturprojekt startet: Natürlich in einem Container, aber zum Auftakt mit einer Veranstaltung, in der unter anderem Fußballspieler Cacau auftreten wird.
Mehr
Schüler des Athenaeums musizieren
„I Have a Dream“ singen und spielen 260 Kinder des Athenaeum am heutigen Dienstag, 25. April, auf der Bühne des Stadeum.
Mehr
ADFC Stade radelt an zwei Tagen
Am Sonntag, 30. April, startet der ADFC Stade um 14 Uhr beim Stadeum, um Frühblüher in der Natur zu suchen. Eine Kaffeeeinkehr bei der 30 Kilometer langen Tour, die gegen 18 Uhr am Stadeum endet, ist vorgesehen. Das Maifest in Assel ist Ziel der etwa 30 Kilometer langen Radtour des ADFC Stade am (...)
Mehr
Sportjugend: Ferienfreizeit auf Langeoog
Die Sportjugend im KSB-Stade veranstaltet wieder Sommer-Ferienfreizeiten. Für den Sommerspaß auf Langeoog sind noch Plätze frei.
Mehr
Körpertraining nach Pilates und kochen
Die VHS Stade hat für den Kurus „Körpertraining nach Pilates“ noch freie Plätze für Kurzentschlossene, die Pilates ausprobieren oder weitertrainieren möchten. Pilates ist eine sehr wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist, einzelne Muskeln oder Muskelgruppen werden gezielt aktiviert, (...)
Mehr
Nutria breiten sich im Kreis Stade aus
Die in Deutschland eingeschleppten Arten Waschbär, Marderhund und Nutria breiten sich im Kreis Stade mit starken Zuwächsen aus. Das ergibt ein Streckenbericht der Jägerschaft Stade für das Jagdjahr 2016.
Mehr
Hanse Song Festival 2017: 21 Künstler beim Konzertreigen in Stade
Das 6. Hanse Song Festival ist Geschichte: Mehr als 1000 Konzertgänger pilgern am Sonnabend zwischen sieben einzigartigen Spielstätten hin und her. Mit Akkordeon, Flügel und Gitarre geben Musiker 21 Konzerte auf die Stilrichtungen verteilt. 
Mehr
Zwei Verletzte bei Unfall auf der Bundesstraße 73
Bei einer Kollision zweier Fahrzeuge haben am Sonnabendvormittag zwei Autofahrer erhebliche Verletzungen erlitten. Der Bereich der B 73 blieb für eineinhalb Stunden gesperrt.
Mehr
Kunstsammler aus einfachen Verhältnissen
150 Kunstwerke von Emil Maetzel und Dorothea Maetzel-Johannsen sind derzeit im Kunsthaus in Stade zu sehen. Fast alle Bilder stammen aus der privaten Sammlung von Tim Tobeler. Im „Kunstgespräch“ erzählte er von seiner Leidenschaft.
Mehr
„Mischpoke“ beendet Rathauskonzerte-Saison
Jazz und Klezmer gehen ausgezeichnet zusammen. Das zeigte die fünfköpfige „Mischpoke“ mit eigenen temporeichen und ausgezeichnet inszenierten Interpretationen von Klezmer-Klassikern auf der Bühne des Stader Königsmarcksaals im Historischen Rathaus.
Mehr
Fabi bietet Kursus für Hatha Yoga an
Die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) hat freie Plätze für einen neuen Kursus: Hatha Yoga in der Schwangerschaft. Die Teilnehmer lernen verschiedene Übungstechniken des Yogas zur Gesunderhaltung, Entspannung und Stressbewältigung kennen und zu nutzen. Yoga-Vorkenntnisse sind nicht (...)
Mehr
Türkei und Frankreich im Fokus
Das nächste Treffen des Rosa-Lux-Gesprächskreises findet am Mittwoch, 26. April, von 19 Uhr an im Coffeehus, Am Sande 10 in Stade, statt. Im Rosa-Lux-Gesprächskreis werden ohne Eingangsreferat aktuelle Themen diskutiert. Themen sind dieses Mal das Referendum zur Verfassungsänderung in der Türkei (...)
Mehr
Initiative für Hygiene in den Elbe Klinken
Die Elbe Kliniken beteiligen sich an der bundesweiten Hygieneinitiative „Keine Keime“. Am Donnerstag, 27. April, ab 13 Uhr informieren Mitarbeiter der Hygieneabteilung in der Eingangshalle des Elbe Klinikums Stade und am Dienstag, 2. Mai, ab 13 Uhr im Eingangsbereich im Elbe Klinikum Buxtehude. (...)
Mehr
Rede oder Referat sicher vortragen
Die VHS Stade hat für das Seminar „Rhetorik – überzeugend reden“ freie Plätze. Rhetorische Techniken sind wichtig für die unmissverständliche Kommunikation in Gesprächen, Verhandlungen und Vorträgen, heißt es in der Ankündigung. Anhand praktischer Übungen lernen die Teilnehmer dieses (...)
Mehr
Auch Oberschule soll nach Riensförde
Kindergarten und Grundschule sind bereits fix geplant für Stades wachsenden Stadtteil Riensförde mit der Heide-Siedlung. Jetzt sollen nach Vorstellung der Stadtverwaltung auch die neue Schule für die Klassen 5 bis 10 und eine Sporthalle hier gebaut werden.
Mehr
Neuer Famila-Markt siedelt sich in Riensförde an
Die neue Heide-Siedlung in Riensförde wächst: In dieser Woche wurde auch mit den vorbereitenden Arbeiten für den Verbrauchermarkt direkt am Kreisel der Harsefelder Straße begonnen. Famila soll hier im Frühjahr 2018 seine Türen öffnen.
Mehr
Personalwechsel beim TAGEBLATT
Nichts ist so beständig wie der Wechsel, auch in der TAGEBLATT-Redaktion: Mit Hannelore Aldag und Hans-Lothar Kordländer verlassen zwei altgediente Redakteure den Verlag, die die Berichterstattung in den vergangenen Jahrzehnten mitgeprägt haben. Beide gehen in Rente.
Mehr
Schmiererei mit rechter Parole am Stader Jobcenter
Unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den in rechten Kreisen populären Spruch „Arbeit macht frei!“ in Großbuchstaben an die Wand neben der Eingangstür des Jobcenters an der Wiesenstraße in Stade geschrieben.
Mehr
David Helbock Trio spielt in der Turnhalle
Er gilt als Shooting Star unter den Jazzpianisten, ist für den Jazz Echo 2017 nominiert, und am Donnerstag, 27. April, spielt David Helbock mit seinem Trio in der Seminarturnhalle. Auf dem Weg vom tschechischen Mladi Ladi Jazz-Festival zum Jazz Ahead Festival in Bremen macht er Station in Stade. (...)
Mehr
Cacaus besondere Mission
Am Montag wird hinter dem Schwedenspeicher ein Container aufgebaut, wie er aus der Schifffahrt bekannt ist. In diesem Falle handelt es sich um Kunst. Rudi Fischer setzt sich in dem 20-Fuß-Container mit Begriffen wie Freiheit, Menschenrechte und Umweltschutz auseinander. Sein Konzept nennt er (...)
Mehr
Wie Kunst beim Heilen helfen kann
Von Isenheimer Altar zur Kunsttherapie in der Neuzeit: Kunst kann helfen, gesund zu werden. Darum geht es in einem Vortrag der Kunsttherapeutin Antje Kruse beim Verein Krebsnachsorge Stade, Donnerstag, 27. April. Die Referentin spricht von 18 bis 19.30 Uhr im Niedersachsenraum im zweiten OG des (...)
Mehr
Mit dem Nabu in die Barger Heide
Zu einer naturkundlichen Lehrveranstaltung in der Barger Heide und dem Schwingetal am Donnerstag, 27. April, laden der Nabu Stade und die Volkshochschule Stade ein. Bei dieser Wanderung gilt es, die für Heide-, Geest- und Flusslandschaften typischen Vögel zu entdecken, schreibt der Nabu in einer (...)
Mehr
Alte Bockwindmühle erstrahlt in neuem Glanz
Am Sonntag, 30. April, startet das Freilichtmuseum auf der Stader Insel in die Saison. Der Tag soll genutzt werden, die umfangreiche Restaurierung der Bockwindmühle zu feiern: mit Führungen, einem Jazzfrühschoppen mit Mühlenbier und der Vincents Bigband.
Mehr
Fachgerechter Abbau des Diebesguts
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind unbekannte Täter in einen mehrstöckigen Rohbau in der Straße „Bei der Börne“ eingebrochen.
Mehr
DLRG startet Kurse zur Wasserrettung
Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft bietet einen Rettungsschwimmer-Kursus, auch für Nicht-Mitglieder, an. Er beginnt am Sonnabend, 29. April, 11 Uhr, in den Räumen der Ortsgruppe Stade im Harschenflether Weg und umfasst Theorie- und Praxisinhalte zur Selbst- und Fremdrettung. Das (...)
Mehr
Zwei Tage Hökern und Handeln
„Ehe die Turnhalle der Berufsbildenden Schule Stade wieder ihrer ursprünglichen Bestimmung übergeben wird, nutzen wir die Chance, einen Flohmarkt zu organisieren.“, so Uwe Kowald, Initiator der Aktion „…fair geht vor!“. Bis vor kurzem waren die Flüchtlinge dort untergebracht. Viele ehrenamtliche (...)
Mehr
Das Fest läuft
Mit sicherer Hand und zwei Schlägen war das Fass mit dem Freibier angezapft, anschließend verteilten Stades stellvertretende Bürgermeisterin Monika Ziebarth und Schausteller Oliver Deutsch auf dem Pferdemarkt die Gläser mit dem Gerstensaft – der symbolische Startschuss für den Frühjahrsmarkt in (...)
Mehr
Yoga für Kinder bis acht Jahre
Die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) hat noch freie Plätze für einen neuen Kursus: „Yoga für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren“. Dabei lernen die Teilnehmer durch Körperübungen, die dem natürlichen Bewegungsdrang entsprechen, ihren Körper besser wahrzunehmen. Durch spielerische (...)
Mehr
Experimente mit allen Sinnen erleben
Für ihr Veranstaltungsangebot „Experimentieren mit allen Sinnen – Eltern mit Kindern von 1,5 bis 3 Jahren“ jeweils montags vom 24. April bis 19. Juni (sieben Termine) von 15.30 bis 17 Uhr, im Ev. Gemeindehaus, Streuheidenweg 22, in Stade, hat die Evangelische Familienbildungsstätte noch freie (...)
Mehr
Berater geben Infos über den Polizeidienst
Am Donnerstag, 4. Mai, um 16 Uhr, berichten Einstellungsberater der Bundespolizeiakademie im Berufsinformationszentrum (BiZ) Stade, Am Schwingedeich 2, über die Ausbildung im Mittleren Polizeidienst und den Studiengang des Gehobenen Polizeidienstes. Interessenten erhalten Informationen über (...)
Mehr
Klinik Witwity: Das fast vergessene Krankenhaus in Stade
Chefchirurg, Ärztlicher Direktor, Manager, Personalchef – das ist verbrieft. „Manchmal auch Hausmeister“, sagt Dr. Jörg Witwity, Eigentümer und Hauptdarsteller in der gleichnamigen Klinik. Im Patientenportal „Weiße Liste“ lag die Klinik Witwity 2014 in Niedersachsen auf dem ersten Platz.
Mehr
Frühjahrsmarkt in der Stader Innenstadt startet heute
Hoch hinaus geht es für Schwindelfreie und Schüttelfeste ab dem heutigen Donnerstag auf dem Frühjahrsmarkt der Stadt Stade. Im „No Limit“ werden die Passagiere in einer Gondel auf eine Höhe von 42 Meter hochgefahren und dort durchgeschüttelt.
Mehr
Stader Gesichter für Johanniter-Kampagne
Ehrenamt im Rampenlicht: Für eine neue Werbeaktion der Johanniter-Unfallhilfe des Landesverbandes Niedersachsen-Bremen haben sich fünf Helfer des Ortsverbandes Stade ablichten lassen. Damit geben sie der Kampagne ihr Gesicht.
Mehr