21.08.2019, 16:55
Auf einen Döner mit „MontanaBlack“

BUXTEHUDE. Wenn hunderte junge Leute stundenlang an einer Dönerbude Schlange stehen, obwohl es nichts umsonst gibt, muss das einen guten Grund haben. Die Erklärung: Youtuber „MontanaBlack“ hatte zum Treffen beim Lieblingsdöner am Torfweg aufgerufen. Marcel Eris, wie „MontanaBlack“ mit richtigem Namen heißt, lebt in Buxtehude.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    Großeinsatz: Feuer in Buxtehuder Obdachlosenunterkunft
    Mehr
  • 16.09.2019, BÜTZFLETH
    Bewohnerin nach Feuer in Bützflether Mehrfamilienhaus im Krankenhaus
    Mehr
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    Erster Auftritt der Satire-Partei in Buxtehude
    Mehr
  • 14.09.2019, LANDKREIS
    Morphium verschwunden: Anklage gegen Stader Arzt
    Mehr
  • 14.09.2019, Fischbek
    Fischbek: Neue Mietwohnungen im alten Cohrs-Hof
    Mehr
  • 14.09.2019, BUXTEHUDE
    Fußgängerzone Fleth: Geschäftsleute und Altstadtverein kritisch
    Mehr
  • 13.09.2019, Stade
    Polizei stellt Drogen in Stade sicher
    Mehr
  • 13.09.2019, STADE
    Nordlicht: Ein neuer Weihnachtsmarkt in Stade
    Mehr
  • 12.09.2019, LANDKREIS
    „Heimat shoppen“ geht in die dritte Runde
    Mehr
  • 12.09.2019, HARSEFELD
    Viebrockhaus als „Top-Innovator 2019“ ausgezeichnet
    Mehr