08.07.2019, 15:30
Buxtehude wird keine „pestizidfreie Kommune“

BUXTEHUDE. Der Buxtehuder Bauausschuss hat sich gegen den Antrag der Grünen ausgesprochen, sich der Initiative „Pestizidfreie Kommune“ des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) anzuschließen. „Die Stadt Buxtehude kann nie komplett auf Glyphosat verzichten“, sagte Horst Subei (SPD).

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2020, BUXTEHUDE
    Justizministerin Barbara Havliza besucht Amtsgericht
    Mehr
  • 17.01.2020, LANDKREIS
    A26: Kreis wehrt sich gegen Stader Urteil
    Mehr
  • 17.01.2020, MIENENBÜTTEL
    LPT-Tierversuchslabor muss schließen
    Mehr
  • 16.01.2020, LANDKREIS
    Jahresempfang der IHK Stade: Steuern senken und Azubis wertschätzen
    Mehr
  • 16.01.2020, BUXTEHUDE
    Schwerer Unfall: Auto prallt bei Buxtehude gegen Baum
    Mehr
  • 16.01.2020, STADE
    Auf Stauende aufgefahren: Motorrollerfahrer in Stade schwer verletzt
    Mehr
  • 15.01.2020, LANDKREIS
    Neue Mini-Müllfahrzeuge kommen erst im Juli
    Mehr
  • 15.01.2020, STADE
    Stadt Stade will Müllproblem in Campe lösen
    Mehr
  • 15.01.2020, JORK
    Anleger sollen wie Unternehmer denken
    Mehr
  • 14.01.2020, STADE
    Simone Schulte ist die neue Leiterin von „Brücke – Hilfe und Halt“
    Mehr