03.09.2018, 19:30
Drei Kandidaten für den Shopping-Wettstreit in Stade

STADE. Gesucht wurden drei Personen, die sich für je 500 Euro komplett neu einkleiden möchten. Über 70 Bewerbungen gingen nach dem Aufruf zum Heimatshoppen-Wettbewerb ein. Die Aktion soll in Stade am Sonnabend, 8. September, ab 10 Uhr in der Stader City über die Bühne gehen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.01.2020, FREIBURG
    Herbert Bruns erhält den Bürgerpreis
    Mehr
  • 19.01.2020, BUXTEHUDE
    Schnuppertag an der Volkshochschule Buxtehude
    Mehr
  • 19.01.2020, BLIEDERSDORF
    Steigende Mitgliederzahlen bei den Aktiven und der Jugendabteilung
    Mehr
  • 18.01.2020, BECKDORF
    Schulranzenmesse in Beckdorf
    Mehr
  • 18.01.2020, STADE
    Stader Feuerwehr: Wasserrettung prägt Einsatzjahr 2019
    Mehr
  • 17.01.2020, BUXTEHUDE
    Justizministerin Barbara Havliza besucht Amtsgericht
    Mehr
  • 17.01.2020, LANDKREIS
    A26: Kreis wehrt sich gegen Stader Urteil
    Mehr
  • 17.01.2020, MIENENBÜTTEL
    LPT-Tierversuchslabor muss schließen
    Mehr
  • 16.01.2020, LANDKREIS
    Jahresempfang der IHK Stade: Steuern senken und Azubis wertschätzen
    Mehr
  • 16.01.2020, BUXTEHUDE
    Schwerer Unfall: Auto prallt bei Buxtehude gegen Baum
    Mehr