03.09.2018, 19:30
Drei Kandidaten für den Shopping-Wettstreit in Stade

STADE. Gesucht wurden drei Personen, die sich für je 500 Euro komplett neu einkleiden möchten. Über 70 Bewerbungen gingen nach dem Aufruf zum Heimatshoppen-Wettbewerb ein. Die Aktion soll in Stade am Sonnabend, 8. September, ab 10 Uhr in der Stader City über die Bühne gehen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    Großeinsatz: Feuer in Buxtehuder Obdachlosenunterkunft
    Mehr
  • 16.09.2019, BÜTZFLETH
    Bewohnerin nach Feuer in Bützflether Mehrfamilienhaus im Krankenhaus
    Mehr
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    Erster Auftritt der Satire-Partei in Buxtehude
    Mehr
  • 14.09.2019, LANDKREIS
    Morphium verschwunden: Anklage gegen Stader Arzt
    Mehr
  • 14.09.2019, Fischbek
    Fischbek: Neue Mietwohnungen im alten Cohrs-Hof
    Mehr
  • 14.09.2019, BUXTEHUDE
    Fußgängerzone Fleth: Geschäftsleute und Altstadtverein kritisch
    Mehr
  • 13.09.2019, Stade
    Polizei stellt Drogen in Stade sicher
    Mehr
  • 13.09.2019, STADE
    Nordlicht: Ein neuer Weihnachtsmarkt in Stade
    Mehr
  • 12.09.2019, LANDKREIS
    „Heimat shoppen“ geht in die dritte Runde
    Mehr
  • 12.09.2019, HARSEFELD
    Viebrockhaus als „Top-Innovator 2019“ ausgezeichnet
    Mehr