17.09.2019, 07:00
Rosenborn-Grundschule: Gemeinden sollen Millionen geben

HARSEFELD. Die Samtgemeinde Harsefeld investiert in die neue Rosenborn-Grundschule 13,5 Millionen Euro. Um eine hohe Zinsbelastung für ein Darlehen auf dem freien Kreditmarkt zu verhindern, sollen die Mitgliedsgemeinden das Projekt unterstützen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 11.07.2020, BUXTEHUDE
    Das erste Haus im Neubaugebiet Giselbertstraße steht
    Mehr
  • 11.07.2020, Harsefeld
    Harsefelder Menschenkette gegen Rassismus
    Mehr
  • 11.07.2020, STADE
    Stades neues Hotel: Der Grundstein ist gelegt
    Mehr
  • 10.07.2020, HANNOVER
    Corona-Krise: Gastronomen aus dem Kreis Stade demonstrieren in Hannover
    Mehr
  • 10.07.2020, STADE
    Stadt Stade kündigt Mietern Wohnungen
    Mehr
  • 10.07.2020, JORK
    Vermeintliches Krokodil im Jorker Fleet
    Mehr
  • 09.07.2020, Stade
    Einbruchsversuch in Juweliergeschäft in Stade
    Mehr
  • 09.07.2020, REITH
    Reith wird zur Tempo-30-Zone
    Mehr
  • 09.07.2020, STADE
    Protest gegen Stellenabbau bei Airbus in Stade
    Mehr
  • 08.07.2020, STADE
    Bildungscampus in Stade kann gebaut werden
    Mehr