23.08.2018, 07:30
Umgehung Elstorf: Noch sind alle Varianten möglich

Die von Bernd Althusman versprochene Bürgerbeteiligung bei der Planung der Umgehung Ovelgönne/Elstorf ist in die nächste Runde gegangen. Die Trasse wird je nach Verlauf fünf bis sieben Kilometer lang werden, die zulässige Geschwindigkeit bei 100 Stundenkilometern liegen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.08.2019, MOISBURG
    In Moisburgs Neubaugebiet rollen jetzt die Bagger
    Mehr
  • 24.08.2019, NEU WULMSTORF
    Windrad-Streit in Ardestorf: Geflügelhof-Chef bittet Schüler um Hilfe
    Mehr
  • 24.08.2019, Landkreis
    Polizei will Unfall-Zahlen wegen Raserei senken: 37 Fahrer zu schnell unterwegs
    Mehr
  • 23.08.2019, STADE
    Seniorin rammt geparktes Auto und flüchtet
    Mehr
  • 23.08.2019, BUXTEHUDE
    Auf einen Döner mit „MontanaBlack“
    Mehr
  • 23.08.2019, LANDKREIS
    Einbrecher sind auf Beutetour im Landkreis Stade
    Mehr
  • 22.08.2019, MOORENDE
    „Die Zukunft gehört dem Bio-Obstbau“
    Mehr
  • 22.08.2019, FREDENBECK
    Alte Buche in Fredenbeck: Auslöser des Streits ist gefällt
    Mehr
  • 22.08.2019, STADE
    Horst Neumann hat den Stader Verkehr im Blick
    Mehr
  • 21.08.2019, STADE
    Die Beachdays schlagen in Stade auf
    Mehr