10.08.2020, 12:36
Stade: Diebe stehlen 18 Kisten Bier aus Supermarkt-Getränkelager

STADE. Sie waren offenbar durstig: Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 22 und 7.30 Uhr im Drosselstieg in Stade ins Getränkeaußenlager des Marktkauf eingebrochen und haben 18 Kisten Bier erbeutet.

Der oder die Täter hatten das Rolltor des Getränkelagers aufgebrochen und anschließend insgesamt 18 Kisten Bier entwendet. Zum Abtransport des Diebesgutes müssen die Einbrecher mit einem passenden Transportfahrzeug in der Nähe des Tatortes gewesen sein. Der angerichtete Schaden wird auf rund 350 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Stade unter 0 41 41/10 22 15 entgegen.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 27.09.2020, ASPE
    Hyundai prallt an K 61 bei Aspe gegen Baum
    Mehr
  • 27.09.2020, DROCHTERSEN
    Feuerwehreinsatz: Anwohner verbrennt Müll in Drochtersen
    Mehr
  • 27.09.2020, JORK
    Treckerunfall: Erntehelfer in Groß Hove wiederbelebt
    Mehr
  • 27.09.2020, HIMMELPFORTEN
    Defekter Start-Zug steht im Bahnhof Himmelpforten
    Mehr
  • 25.09.2020, ELSTORF
    Diebe stehlen Werkzeug aus Transporter
    Mehr
  • 25.09.2020, GNARRENBURG
    Kriminelle scheitern mit Enkeltrick
    Mehr
  • 25.09.2020, LANDKREIS
    Betrugsmasche: Falsche Polizisten rufen an
    Mehr
  • 24.09.2020, BUXTEHUDE
    Amtsgericht in Buxtehude vorübergehend evakuiert
    Mehr
  • 23.09.2020, BECKDORF
    Feuer in Beckdorfer Wohnhaus
    Mehr
  • 23.09.2020, HAUSBRUCH
    Zwei falsche Polizisten festgenommen
    Mehr