21.01.2020, 16:33
„Figur 1000“ muss in Buxtehude umziehen

BUXTEHUDE. Das Kunstwerk „Figur 1000“ ist seit 1991 am Geesttor platziert, unmittelbar am Stadtparksee. Nun muss eine neue Bleibe für die Skulptur des Künstlers Horst Antes gefunden werden. Aufgrund der Erweiterung der Außengastronomie sei die Figur ein Hindernis für Kinderwagen und Rollatoren.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 07.04.2020, ALTES LAND
    Kirschblüte: Das Alte Land blüht auf
    Mehr
  • 05.04.2020, JORK
    Der Pastor predigt jetzt im Internet
    Mehr
  • 03.04.2020, STADE
    Stader Arzt ist Protagonist in TV-Dreiteiler
    Mehr
  • 01.04.2020, NEU WULMSTORF
    Lutherkirche lädt zum digitalen Osterfest
    Mehr
  • 01.04.2020, STADE
    Museen geschlossen: Stade setzt auf Videos
    Mehr
  • 01.04.2020, ALTES LAND
    Hasnain Kazim verlegt Lesungen wegen Corona ins Internet
    Mehr
  • 26.03.2020, JORK
    Er ist der Hüter der Altländer Kultur
    Mehr
  • 26.03.2020, HARBURG
    Virtueller Besuch im Museum
    Mehr
  • 25.03.2020, BALJE
    Das Natureum auf den Spuren der Pferde
    Mehr
  • 21.03.2020, RÜSPEL
    Neues Album kommt aus dem Kliemannsland
    Mehr