16.07.2018
24-Stunden-Reportage: Zwischen zahmen Rindern und Stinktieren

Auch wenn ihm die flauschigen Stinktiere zu Füßen liegen und Lars, das schottische Hochlandrind, ihm auf Schritt und Tritt durch den ganzen Park folgt: Tierpfleger Basti hat einen Knochenjob. Im Wildpark Schwarze Berge durften wir ihn eine Stunde bei seiner Arbeit begleiten.

So können Sie weiterlesen: