29.07.2018, 17:55
40-jähriges Jubiläum im Stadeum
Leserbrief
Kommentare

HIMMELPFORTEN. Mit einem ersten „kleinen“ Konzert im Februar 1978 präsentierte sich das Blasorchester Himmelpforten zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Das 40-jährige Jubiläum feiern die Musiker am Freitag, 21. September, mit einem „großen“ Konzert im Stadeum Stade.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 12.11.2018, HAMBURG
    Küchenzauber im Showzelt von Palazzo in Hamburg
    Mehr
  • 12.11.2018, HORNEBURG
    Sankt Martin reitet durch den illuminierten Schlosspark
    Mehr
  • 10.11.2018, STADE
    Eva Mattes berührt mit Astrid Lindgrens Tagebüchern
    Mehr
  • 10.11.2018, BUXTEHUDE
    Ein Abend mit Poetry Slammern und Band „Port Joanna“
    Mehr
  • 09.11.2018, BUXTEHUDE
    Kulturforum feiert zehnjähriges Bestehen
    Mehr
  • 09.11.2018, STADE
    Slowakische Philharmonie Kosice: Solo-Instrumente im Dialog
    Mehr
  • 09.11.2018, MALSTEDT
    Hommage an verstorbenen Künstler Gerd Rehpenning
    Mehr
  • 08.11.2018, BUXTEHUDE
    Kunstprojekt stellt Bürger aus Buxtehude und Umgebung in den Fokus
    Mehr
  • 08.11.2018, STADE
    Beer Ambassadors: Bierspezialitäten mit Geschichte(n)
    Mehr
  • 08.11.2018, BUXTEHUDE
    In der „Brücke“ mit Pinsel und Farbe zu sich finden
    Mehr