19.10.2019, 17:44
Andreas Steffen fährt bei den Titans RX auf Platz acht

BUXTEHUDE. Der Buxtehuder Rallycrosspilot Andreas Steffen hat am Sonnabend im vorletzten Lauf um die Meisterschaft der Rennserie Titans RX auf dem Estering den achten Platz belegt. In seinem Pantera RX6 fuhr Steffen im Halbfinale auf Platz vier und verpasste damit den Endlauf. Der Franzose Jerome Grosset-Janin gewann das Rennen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 07.12.2019, DROCHTERSEN
    Ex-HSV-Profi Ashton Götz und der „Zauberdoktor“
    Mehr
  • 07.12.2019, HAMBURG
    HSV setzt gegen Heidenheim auf Jatta und die Heimstärke
    Mehr
  • 06.12.2019, DROCHTERSEN
    D/A löst Vertrag mit Benjamin Nadjem auf
    Mehr
  • 06.12.2019, AHLERSTEDT
    Gerd Buttgereit übernimmt die U 19
    Mehr
  • 06.12.2019, STADE
    VfL Stade gewinnt Spitzenspiel und steht an Spitze
    Mehr
  • 05.12.2019, LANDKREIS
    VfL Güldenstern Stade verabschiedet sich auf Rang drei in die Winterpause
    Mehr
  • 05.12.2019, Hamburg
    Angreifer Martin Harnik zurück im HSV-Training
    Mehr
  • 05.12.2019, BUXTEHUDE
    BSV-Nachwuchs weiter auf Erfolgskurs
    Mehr
  • 04.12.2019, FREDENBECK
    VfL Fredenbeck schlägt Schwanenwede/Neunkirchen
    Mehr
  • 04.12.2019, WANGERSEN
    MTV Wangersen fehlt die Konstanz und Erfahrung
    Mehr