01.09.2020, 06:00
Auf der B 73 droht ein Stau-Chaos

NEU WULMSTORF. Ab Montag, 7. September, wird es eng auf der Bundesstraße zwischen Neu Wulmstorf und Ovelgönne: Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade beginnt dann mit den Arbeiten für die Verlängerung der Rechtsabbiegespur von der B 73 zur B 3 neu.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.10.2020, LANDKREIS
    Corona: Inzidenzwert im Kreis Stade steigt auf 24,9
    Mehr
  • 28.10.2020, HIMMELPFORTEN
    Michael Krüger ist der Wunschkandidat für Kück-Nachfolge
    Mehr
  • 28.10.2020, STADE
    Feuerwehr probt auf Museumsschiff im Stader Hafen den Ernstfall
    Mehr
  • 25.10.2020, ELM
    B 74 noch bis Mitte Dezember dicht
    Mehr
  • 24.10.2020, BUXTEHUDE
    Kita in Immenbeck: Stadt verhindert Schließung der Wolfsgruppe
    Mehr
  • 24.10.2020, LANDKREIS
    KVG und Landkreis setzen Reisebusse zur Schülerbeförderung ein
    Mehr
  • 24.10.2020, MOORENDE
    Traktor in Moorende fängt Feuer
    Mehr
  • 23.10.2020, STADE
    Warnstreik: Menschenkette zieht sich durch die Stader Innenstadt
    Mehr
  • 23.10.2020, WISCHHAFEN
    Both-Walberg gibt das Steuer der Elbfähre weiter
    Mehr
  • 23.10.2020, BUXTEHUDE
    Jetzt geht die Neugestaltung des Bahnhofs los
    Mehr