21.08.2019, 16:55
Auf einen Döner mit „MontanaBlack“

BUXTEHUDE. Wenn hunderte junge Leute stundenlang an einer Dönerbude Schlange stehen, obwohl es nichts umsonst gibt, muss das einen guten Grund haben. Die Erklärung: Youtuber „MontanaBlack“ hatte zum Treffen beim Lieblingsdöner am Torfweg aufgerufen. Marcel Eris, wie „MontanaBlack“ mit richtigem Namen heißt, lebt in Buxtehude.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.11.2019, ELSTORF
    Ortsumgehung Elstorf: Variante steht
    Mehr
  • 20.11.2019, HADDORF
    Zwei Verletzte bei Unfall auf Bundesstraße 73 in Haddorf
    Mehr
  • 20.11.2019, STADE
    Auch Stader Strom wird 2020 teurer
    Mehr
  • 18.11.2019, NORDKEHDINGEN/OTTERNDORF
    Giftköder: Angst um Hunde geht in Nordkehdingen um
    Mehr
  • 18.11.2019, LANDKREIS
    CDU-Führungsteam: Oliver Grundmann kassiert Niederlage
    Mehr
  • 18.11.2019, LANDKREIS
    Landrat fordert: Schüler am Gedenken beteiligen
    Mehr
  • 16.11.2019, HORNEBURG
    Samtgemeinde Horneburg pumpt Millionen in den Schulbau
    Mehr
  • 16.11.2019, LANDKREIS
    Abfallentsorgung wird teurer: Müllgebühr steigt 2020
    Mehr
  • 16.11.2019, JORK
    Polizeikontrolle im Alten Land
    Mehr
  • 15.11.2019, MIENENBÜTTEL
    Mienenbüttel: Gab es auch geheime Versuche an Kaninchen?
    Mehr