17.04.2019, 16:01
BSV will gene Göppingen keine Federn lassen

BUXTEHUDE. Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV wollen mit einem Sieg gegen Frisch Auf Göppingen ihre Ambitionen auf Rang vier bekräftigen. Anwurf in der Halle Nord ist am Sonnabend, 16 Uhr. Das Hinspiel kurz nach Weihnachten konnte der BSV mit 34:28 gewinnen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.08.2019, BUXTEHUDE
    Christina Haurum ist neue Kapitänin beim BSV
    Mehr
  • 21.08.2019, DOLLERN
    Buschteichlauf findet am 29. September statt
    Mehr
  • 21.08.2019, FREDENBECK
    Fredenbeck holt Meisterschaft
    Mehr
  • 19.08.2019, Stuttgart
    Dezimierter FC St. Pauli verliert unglücklich 1:2 beim VfB Stuttgart
    Mehr
  • 19.08.2019, Stade
    Beachvolleyball: C-Turnier mit Überraschungssiegern
    Mehr
  • 19.08.2019, Hamburg
    HSV-Trainer Hecking: Alle müssen sich von falschem Anspruch lösen
    Mehr
  • 17.08.2019, LANDKREIS
    Zwei Oberligisten aus dem Landkreis
    Mehr
  • 17.08.2019,
    Urlaub im Paddock
    Mehr
  • 17.08.2019, Buxtehude
    Buxtehuder Kinder trainieren für den Altstadtlauf
    Mehr
  • 16.08.2019, BUXTEHUDE
    BSV-Triathlet Peter Uhl kann WM planen
    Mehr