12.01.2020, 18:30
Brüderschaft feiert im Stader Königsmarcksaal

STADE. Das Essen ist zeitgemäß, die Musik ist aktuell, die Kleidung der Damen modern, aber das Zeremoniell des Festes ist mehrere hundert Jahre alt. Am vergangenen Sonnabend hatte die Kaufleute- und Schifferbrüderschaft in den Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses geladen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.02.2020, AHRENSMOOR
    "De Moorpuggen" starten in die neue Theatersaison
    Mehr
  • 22.02.2020, STADE
    Schwedenzeit wird lebendig
    Mehr
  • 22.02.2020, STADE
    Dominic Raacke im Stadeum: Hahnenkampf um eine Organspende
    Mehr
  • 21.02.2020, KRANENBURG
    Ein Abend mit Lilo Wanders: Die Liebe fest im Blick
    Mehr
  • 21.02.2020, FREDENBECK
    Autor Peter Prange liest in Fredenbeck
    Mehr
  • 21.02.2020, Kultur
    Party mit Peppa Pig
    Mehr
  • 20.02.2020, STADE
    Seminarturnhalle: Modern Jazz mit Koloro
    Mehr
  • 19.02.2020, STADE
    Die Möllers verabschieden sich von der Stadtschänke
    Mehr
  • 19.02.2020, EHESTORF
    Kreativ-Kurse auf Platt verbinden Kulturgut und Trends
    Mehr
  • 19.02.2020, STADE
    Frank Muschalle bringt Boogie Woogie nach Stade
    Mehr