29.01.2016
Chef zwischen Buchhaltung und Maschine

Der neue Mann an Bord der Lühe-Schulau-Fähre kann auch mal den Kopf ins Getriebe stecken und nach dem rechten schauen, wenn etwas kaputt ist und sich gleichzeitig um die Buchhaltung und kaufmännische Angelegenheiten kümmern.

So können Sie weiterlesen: