23.08.2019, 20:05
D/A ringt die Mentalitätsbestien aus Heide nieder

HEIDE. Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat am Freitagabend beim Aufsteiger Heider SV vor 1416 Zuschauern mit 2:1 gewonnen und setzt sich in der Spitzengruppe der Nordstaffel fest.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    BSV: Knappe Heimniederlage gegen Bayer Leverkusen
    Mehr
  • 16.09.2019, Berlin
    Drei Elfmeter und Hauptrolle für Videoreferee: Werder siegt bei Union
    Mehr
  • 16.09.2019, FREDENBECK
    Fredenbeck chancenlos gegen Barnstorf/Diepholz
    Mehr
  • 14.09.2019, HAMBURG
    Über den VfL Stade in die Bundesliga
    Mehr
  • 14.09.2019, STADE
    Nicola Augustin: Ganz allein zwischen den Torpfosten
    Mehr
  • 14.09.2019, IMMENBECK
    Immenbecks Suche nach dem Sieger-Gen
    Mehr
  • 13.09.2019, BARGE
    Kreisverband Stade-Altländer Reitvereine kürt seine neuen Meister
    Mehr
  • 13.09.2019, DROCHTERSEN
    Sportler in Drochterser Kulturscheune geehrt
    Mehr
  • 13.09.2019, BUXTEHUDE
    Volleyball-Regionalligist TSV Altkloster: Wachablösung auf Schlüsselposition
    Mehr
  • 12.09.2019, BUXTEHUDE
    Lott und Filter drücken BSV-Spiel ihren Stempel auf
    Mehr