22.07.2018
Das wird Harburgs Antlitz am Ring

Rund 60 Millionen Euro will der Hamburger Immobilienentwickler BPD in das neue Wohn- und Geschäftshaus am Harburger Ring investieren. In ein paar Tagen soll der eigentliche Abriss des maroden City-Centers beginnen. Dann wird es eng in der Innenstadt.

So können Sie weiterlesen: