12.11.2019, 14:26
Deinster SV verpflichtet Trainer für die neue Saison

DEINSTE. Der Fußball-Kreisligist Deinster SV hat sich schon frühzeitig um einen neuen Trainer für die Saison 2020/2021 gekümmert: Filippo „Pippo“ Callerame vom MTV Hammah wird ab 1. Juli 2020 auf Deinstes Trainerbank sitzen und folgt auf den jetzigen Trainer Sönke Kreibich (45). Kreibich ist zum Ende dieser Saison neun Jahre – mit einer kleinen Unterbrechung – Cheftrainer beim Deinster SV gewesen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 04.04.2020, BUXTEHUDE
    Handball: Maike Schirmer wechselt nach Frankreich
    Mehr
  • 04.04.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Para-Leichtathlet wird im ersten Anlauf deutscher Meister
    Mehr
  • 03.04.2020, BUCHHOLZ
    „Luchse“ spielen gegen Corona
    Mehr
  • 03.04.2020, HARSEFELD
    Landesligist TuS Harsefeld holt Tobias Böttcher
    Mehr
  • 03.04.2020, ESTEBRÜGGE
    Kicker vom ASC Cranz-Estebrügge helfen in der Corona-Krise
    Mehr
  • 02.04.2020, LANDKREIS
    Gerald Asamoah kommt als Trainer zu SV Drochtersen/Assel
    Mehr
  • 02.04.2020, DROCHTERSEN
    Zwei Trainerlegenden des TVG Drochtersen gehen in den Ruhestand
    Mehr
  • 02.04.2020, HAMBURG
    Training mit Fitnesscoach Pato auf dem Balkon und der Straße
    Mehr
  • 01.04.2020, BUXTEHUDE
    Buxtehuder spielt für St. Pauli an der Konsole
    Mehr
  • 01.04.2020, Hamburg
    Uwe Seeler setzt große Hoffnungen auf neuen HSV-Vorstandschef
    Mehr