23.07.2018, 19:00
Die Kunstedition aus dem 3-D-Drucker

STADE/BUXTEHUDE. Es ist eine außergewöhnliche Kooperation, für die sich das Kunsthaus Stade und das Buxtehuder Unternehmen Protec zusammengetan haben: Gemeinsam produzieren sie eine Edition zur Ausstellung „Bavid Dowie“ der Künstler Jonathan Meese, Daniel Richter und Tal R im 3D-Druckverfahren.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.07.2019, EHESTORF
    Ein „Divertimento“ im historischen Tanzsaal
    Mehr
  • 17.07.2019, BUXTEHUDE
    Cornerstone spielen Melodic-Rock in Buxtehude
    Mehr
  • 16.07.2019, OLDENDORF
    Ernst Ryll zeigt seine Fotografien
    Mehr
  • 15.07.2019, HAMBURG
    Festival für Kammermusik im Jenisch Haus
    Mehr
  • 14.07.2019, WILHELMSBURG
    13. Dockville-Festival auf Elbinsel Wilhelmsburg
    Mehr
  • 13.07.2019, Hamburg
    Bernhard Paul: „Man muss nebenbei arbeiten gehen, um einen Zirkus zu erhalten“
    Mehr
  • 12.07.2019, WISCHHAFEN
    Im September wird wieder Hafenfest gefeiert
    Mehr
  • 12.07.2019, HARSEFELD
    Christiane Dieckerhoff im Klosterpark
    Mehr
  • 11.07.2019, Otterndorf
    Otterndorf lädt zur Nacht der Kultur
    Mehr
  • 11.07.2019, HAMBURG
    Pinke Party mit tiefer Botschaft
    Mehr