16.04.2020, 06:00
Die Sanierung des Ellerbruchtunnels hat begonnen

BUXTEHUDE. Seit Anfang April ist die Harburger Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Nun folgt die nächste große Baustelle im Stadtgebiet: Die Sanierung des Ellerbruchtunnels, die am Dienstag planmäßig begonnen hat. Etwa sechs Monate sollen die Arbeiten dauern. Die Baukosten liegen bei etwa 900.000 Euro.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 13.08.2020, BUXTEHUDE
    Gastronomen finden Pauschal-Tadel der Stadt unfair
    Mehr
  • 13.08.2020, STADE
    Ruhe in Hagen: Lokführer müssen nicht mehr hupen
    Mehr
  • 13.08.2020, ELSTORF
    Schönecke bleibt in Neu Wulmstorf
    Mehr
  • 12.08.2020, BUXTEHUDE
    Buxtehude erhält Deutschen Nachhaltigkeitspreis
    Mehr
  • 12.08.2020, BALJE
    Sprenggranate bei Ackerarbeiten in Balje gefunden
    Mehr
  • 12.08.2020, BUXTEHUDE
    Harburger Straße in Buxtehude wird doch nicht gesperrt
    Mehr
  • 11.08.2020, BASSENFLETH
    Falschparker am Bassenflether Strand erwischt
    Mehr
  • 11.08.2020, LANDKREIS
    Michael Roesberg verzichtet auf Landrat-Kandidatur
    Mehr
  • 11.08.2020, GRÜNENDEICH/HAMBURG
    50-Jähriger nach Badeunfall gestorben
    Mehr
  • 09.08.2020, NEU WULMSTORF
    Freibad Neu Wulmstorf bietet dritte Schwimmzeit an
    Mehr