31.10.2020, 10:00
Drei „faule Eier“ für den Hamburger Hafen

HAMBURG. Der städtische Versorger Hamburg Wasser will bis 2025 klimaneutral werden – und das wird auch Spuren in der Hafensilhouette hinterlassen. Das Unternehmen plant beim Klärwerk Köhlbrandhöft zwei zusätzliche, 190 Meter hohe Windräder zur Stromproduktion.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2021, HAMBURG
    Hamburgs Umweltbehörde geht Stint-Rückgang auf den Grund
    Mehr
  • 16.01.2021, HAMBURG
    A 26 Ost: Hafenautobahn wird deutlich teurer
    Mehr
  • 16.01.2021, HAMBURG
    Illegaler Betrieb in Shisha-Bar: 18 Personen feiern im Keller
    Mehr
  • 14.01.2021, Hamburg
    Lagerhalle in Hamburg in Flammen
    Mehr
  • 14.01.2021, HAMBURG
    Digitalisierung an Hamburgs Schulen kommt voran
    Mehr
  • 14.01.2021, HAMBURG
    Neuer Ärger für Anna Gallina
    Mehr
  • 13.01.2021, Hamburg
    Tote im Keller: Richter erlässt Haftbefehl gegen 26-Jährigen
    Mehr
  • 13.01.2021, HAMBURG
    U3 wird 14 Monate gesperrt
    Mehr
  • 13.01.2021, Hamburg
    Hamburger Frühlingsdom wird erneut abgesagt
    Mehr
  • 12.01.2021, HAMBURG
    Corona-Test bei Einreise verpflichtend
    Mehr