27.07.2019, 20:30
Düdenbütteler Faustballerinen sind erstklassig

WANGERSEN. Die Frauen des SV Düdenbüttel sind bei der Relegation zur 1. Faustball-Bundesliga hinter dem Wardenburger TV als Nummer zwei aufgestiegen. Grundlage dafür war das am Ende auch verdiente 3:1 im Derby mit dem MTV Wangersen.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 30.10.2020, AHLERSTEDT
    A/O schlägt den nächsten Oberligisten
    Mehr
  • 30.10.2020, DROCHTERSEN
    Siefkes ebnet D/A den Weg ins Halbfinale
    Mehr
  • 29.10.2020, Hamburg
    Neue Trainer Thioune und Schultz vor Stadtderby-Premiere
    Mehr
  • 29.10.2020, Stade
    Neue Flutlichtanlage erhellt Leichtathletik-Stadion in Stade
    Mehr
  • 28.10.2020, BÜTZFLETH
    Bützfleths Danaci kugelt sich die Schulter aus
    Mehr
  • 28.10.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Handballerinnen für DHB-Auswahl nominiert
    Mehr
  • 25.10.2020, BUXTEHUDE/BAD WILDUNGEN
    BSV verliert Geisterspiel in Bad Wildungen
    Mehr
  • 25.10.2020, DROCHTERSEN
    Kraftakt: D/A besiegt LSK mit 2:0
    Mehr
  • 24.10.2020, BUXTEHUDE
    BSV peilt erste Punkte in der Fremde an
    Mehr
  • 24.10.2020, LANDKREIS
    Landesverband reagiert auf steigende Corona-Fälle
    Mehr