17.06.2019, 16:05
Ein Buxtehuder Polizist radelt für seine Kollegen

BUXTEHUDE. Über 2000 Kilometer quer durch Deutschland legen vier Hamburger Polizisten mit ihren Fahrrädern zurück. Sie sammeln dabei Spenden für die Stiftung der Deutschen Polizeigewerkschaft. Darunter ist Klaus Vöge, der in Buxtehude aufgewachsen ist.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 09.12.2019, BUXTEHUDE
    Renaultfahrerin nach Autounfall schwer verletzt
    Mehr
  • 09.12.2019, HIMMELPFORTEN
    Minister Björn Thümler besucht den Weihnachtsmann
    Mehr
  • 09.12.2019, BARGSTEDT
    VW Tiguan landet in Frankenmoor im Straßengraben
    Mehr
  • 09.12.2019, BUXTEHUDE
    Aus San Marco wird bald LaLuna
    Mehr
  • 08.12.2019, STADE/FREDENBECK
    Tödlicher Messerangriff: Die Anklage lautet auf Mord
    Mehr
  • 07.12.2019, ALTES LAND
    Grundlage für weitere Klimaschutz-Klagen gelegt
    Mehr
  • 07.12.2019, LANDKREIS
    Schienenersatzverkehr in der Vorweihnachtszeit
    Mehr
  • 07.12.2019, HIMMELPFORTEN
    Angriff auf Polizeistation in Himmelpforten
    Mehr
  • 06.12.2019, DAMMHAUSEN
    Bauarbeiten in Dammhausen verzögern sich erneut
    Mehr
  • 06.12.2019, DOLLERN
    Dollerner Bahnübergang wird gesperrt
    Mehr