19.03.2020
Ein Corona-Patient steht am Pranger

Fehler hat er gemacht, das gibt er zu. Aber was er Anfang der Woche erlebte, das „war unvorstellbar“: Anrufe, Beschimpfungen, Morddrohungen. Ein Corona-Patient am Pranger. Eine Geschichte über falsch verstandene Sorge und Unsicherheit in Zeiten der Corona-Krise.

So können Sie weiterlesen: