21.08.2019, 16:48
Einbrecher sind auf Beutetour im Landkreis Stade

LANDKREIS. Nach dem Ende der Sommerferien steigt die Zahl der Einbrüche in Wohnungen wieder an. In den vergangenen Tagen haben Geschädigte fünf Taten angezeigt. Ein Zusammenhang zwischen den Delikten bestehe nicht unbedingt. Bohmbach: „Es gibt kein einheitliches Muster. Die Ermittler der Polizei sind nun auf der Suche nach Zeugen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.02.2020, BUXTEHUDE
    Baustelle an der Harburger Straße ist kein Autobahnzubringer
    Mehr
  • 21.02.2020, STADE
    Stader Polizei bekommt neue Wache
    Mehr
  • 21.02.2020, LANDKREIS
    Bus-Chaos: Scharfe Kritik an der KVG
    Mehr
  • 20.02.2020, STADE
    So hält die Stadt Stade Anschluss an die A 26
    Mehr
  • 20.02.2020, HIMMELPFORTEN
    Einkaufszentrum in Himmelpforten ist auf der Ziellinie
    Mehr
  • 20.02.2020, JORK
    Hohe ökologische Vielfalt im Obstbau nachgewiesen
    Mehr
  • 19.02.2020, BUXTEHUDE
    Die dreisten Tortendiebe vom Buxtehuder Westfleth
    Mehr
  • 19.02.2020, Buxtehude
    MontanaBlack verlässt Buxtehude
    Mehr
  • 19.02.2020, HORNEBURG
    Nest auf dem Schloss: „Jakob“ ist zurück
    Mehr
  • 18.02.2020, WISCH
    Jens Stechmann als Vorsitzender des Obstbauversuchsrings bestätigt
    Mehr