20.08.2018, 16:05
FC Bayern zahlt Schaden nach Randale in Drochtersen
Leserbrief
Kommentare

DROCHTERSEN. Laut Medienberichten zahlt der FC Bayern München der SV Drochtersen/Assel mehrere Tausend Euro Schadensersatz für eine demolierte Zusatztribüne im Kehdinger Stadion. Die Randale ereigneten sich nach dem DFB-Pokalspiel am Sonnabend.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 14.11.2018, FREDENBECK
    VfL Fredenbeck verfehlt seine gesteckten Ziele
    Mehr
  • 14.11.2018,
    Fußball-Derby Neu Wulmstorf gegen Este endet 1:1
    Mehr
  • 14.11.2018, STADE
    VfL-Judoka präsentieren ihre Sparte
    Mehr
  • 12.11.2018, Ahlerstedt
    A/O verliert wieder nach sechs Siegen in Folge
    Mehr
  • 12.11.2018, Drochtersen
    Erdogan Pini rettet D/A das Remis
    Mehr
  • 12.11.2018, Hamburg
    St. Pauli erspielt ein Remis gegen Heidenheim
    Mehr
  • 12.11.2018, Hamburg
    "Erwachsen gespielt": HSV siegt in Aue und bleibt Erster
    Mehr
  • 10.11.2018, BUXTEHUDE
    EM-Bronze für Para-Badmintonspieler
    Mehr
  • 10.11.2018, DORTMUND
    BSV: Mit schwerem Gepäck zurück nach Buxtehude
    Mehr
  • 10.11.2018, DROCHTERSEN
    Marco Schuhmann spielt bald wieder für D/A
    Mehr