27.11.2019, 13:30
Faustball-Bundesliga: Der Aufsteiger braucht den Sieg

LANDKREIS. Nach einwöchiger Pause geht der Spielbetrieb in den Faustball-Bundesligen am 30. November und 1. Dezember mit den jeweils dritten Spieltagen weiter. In Himmelpforten treffen die bislang drei unbesiegten Teams aus Düdenbüttel I, Essel und Wiemersdorf aufeinander. In Liga eins müssen die Frauen des MTV Wangersen in Ahlhorn antreten.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.10.2020, BÜTZFLETH
    Bützfleths Danaci kugelt sich die Schulter aus
    Mehr
  • 28.10.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Handballerinnen für DHB-Auswahl nominiert
    Mehr
  • 25.10.2020, BUXTEHUDE/BAD WILDUNGEN
    BSV verliert Geisterspiel in Bad Wildungen
    Mehr
  • 25.10.2020, DROCHTERSEN
    Kraftakt: D/A besiegt LSK mit 2:0
    Mehr
  • 24.10.2020, BUXTEHUDE
    BSV peilt erste Punkte in der Fremde an
    Mehr
  • 24.10.2020, LANDKREIS
    Landesverband reagiert auf steigende Corona-Fälle
    Mehr
  • 24.10.2020, BREMEN
    Werder-Team wegen Coronafall in Quarantäne
    Mehr
  • 23.10.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Fans zurückhaltend in der Krise
    Mehr
  • 23.10.2020,
    Dirk Arends übernimmt SSV-Vorsitz
    Mehr
  • 23.10.2020, HAMBURG
    3:0 gegen Aue: Souveräner HSV erobert Tabellenspitze
    Mehr