27.11.2019, 13:30
Faustball-Bundesliga: Der Aufsteiger braucht den Sieg

LANDKREIS. Nach einwöchiger Pause geht der Spielbetrieb in den Faustball-Bundesligen am 30. November und 1. Dezember mit den jeweils dritten Spieltagen weiter. In Himmelpforten treffen die bislang drei unbesiegten Teams aus Düdenbüttel I, Essel und Wiemersdorf aufeinander. In Liga eins müssen die Frauen des MTV Wangersen in Ahlhorn antreten.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.01.2021, BUXTEHUDE/KAIRO
    Gutes Zeugnis für WM-Gewinner Johannes Golla
    Mehr
  • 28.01.2021, DÜSSELDORF
    HSV gegen Düsseldorf: Topspiel ohne Tore
    Mehr
  • 27.01.2021, HAMBURG
    HSV-Profi Vagnoman fällt länger aus
    Mehr
  • 26.01.2021, Neckarsulm
    Handball: BSV kassiert Niederlage in Neckarsulm
    Mehr
  • 26.01.2021, Braunschweig
    HSV gewinnt verrücktes Spiel
    Mehr
  • 23.01.2021, HAMBURG
    HSV-Stürmer wechselt nach Südkorea
    Mehr
  • 23.01.2021, BUXTEHUDE
    BSV erhält weitere Unterstützung aus Berlin
    Mehr
  • 23.01.2021, OLDENDORF
    Oldendorfer Winterlauf startet dieses Jahr virtuell durch
    Mehr
  • 22.01.2021, BUXTEHUDE
    BSV-Torhüter-Talent auch im Sand gefordert
    Mehr
  • 22.01.2021, BUXTEHUDE
    BSV-Spiel gegen Ketsch wird erneut verschoben
    Mehr