08.08.2019
Feldmäuse fressen die Ernte auf

Die fetten grünen Marschweiden – von wegen. Olaf Borchers blickt auf seine Flächen. Kahle, braune Stellen, spärlicher Bewuchs. Mäuse wühlen sich hier massenweise durch den Boden, fressen die Graswurzeln – und knabbern damit die Ernte auf.

So können Sie weiterlesen: