23.08.2018, 08:45
Gericht stoppt Fernbahnhof Altona

HAMBURG. Im September sollte groß erster Spatenstich gefeiert werden, doch daraus wird nichts: Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Hamburg hat gestern einen Baustopp für den neuen Fernbahnhof Altona in Diebsteich verhängt.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.07.2019, Hamburg
    Bahn hat S-Bahnbrücke Lessingtunnel erneuert
    Mehr
  • 22.07.2019, HAMBURG
    54-Jähriger stirbt nach Unfall mit schnellem E-Bike
    Mehr
  • 22.07.2019, Hamburg
    Gewitter beschädigt Oberleitung: Zug steckte fest
    Mehr
  • 20.07.2019, HARBURG
    Freie Zimmer für TUHH-Studenten gesucht
    Mehr
  • 20.07.2019, HAMBURG
    Mit dem Katamaran zu Fettes Brot nach Helgoland
    Mehr
  • 20.07.2019, Hamburg
    70-jähriger Bankräuber wirft Hamburger Richterin Befangenheit vor
    Mehr
  • 19.07.2019, Hamburg
    FDP kritisiert schleppende Umsetzung der Elbvertiefung
    Mehr
  • 19.07.2019, HAMBURG
    Uber in Hamburg wieder aktiv
    Mehr
  • 18.07.2019, Hamburg
    90 Heuballen gehen in Flammen auf
    Mehr
  • 18.07.2019, Hamburg
    Diebstahl und Erpressung: Mann in Heimfeld festgenommen
    Mehr