19.07.2018, 07:30
Harsefelds Brücke wird deutlich teurer

HARSEFELD. Sie soll Harsefeld verbinden: die umstrittene Fußgänger- und Radfahrerbrücke. Der Rat stimmte für den geschätzt 3,2 Millionen Euro teuren Bau. Doch die Ausschreibung ergab, dass dies nicht ausreichen wird. 4,1 Millionen Euro sollen es jetzt sein.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 27.06.2019, APENSEN
    Benecke ist zum dritten Mal König
    Mehr
  • 27.06.2019, BUXTEHUDE
    Halle Nord in Buxtehude: SPD will die große Lösung
    Mehr
  • 27.06.2019, FREDENBECK
    Ortsdurchfahrt Fredenbeck wird ab Juli grundsaniert
    Mehr
  • 26.06.2019, BUXTEHUDE
    Busverkehr: Neue Leitstelle liefert Daten in Echtzeit
    Mehr
  • 26.06.2019, APENSEN
    Apensens Gemeindedirektorin Sabine Benden geht
    Mehr
  • 26.06.2019, LANDKREIS
    Airbus überrascht mit neuem Flieger
    Mehr
  • 24.06.2019, REVENAHE
    Wieder schwerer Unfall in Revenahe
    Mehr
  • 24.06.2019, BUXTEHUDE
    Hochschule 21: Rolf Jäger hört auf
    Mehr
  • 24.06.2019, Steinkirchen
    Zwei PKW in Steinkirchen durch Feuer zerstört
    Mehr
  • 22.06.2019, ALTES LAND
    Altländer kämpfen für ihre Beachbar
    Mehr