29.09.2020, 16:19
Hitzige Debatte um den Christkindmarkt

HIMMELPFORTEN. Der Christkindmarkt in Corona-Zeiten, darüber diskutierte der zuständige Auschuss der Gemeinde am Montag in einer heißen Diskussion der Gemeinde Himmelpforten. Letztlich sprach sich der Ausschuss einstimmig für die Fortsetzung der Planung des Christkindmarkts aus.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2021, JORK
    Altländer setzen auf das Fahrrad
    Mehr
  • 16.01.2021, BUXTEHUDE/LANDKREIS
    A26-Anschluss in Buxtehude: Verfahren geht in die nächste Runde
    Mehr
  • 16.01.2021, STADE
    Kostenlose Werbeflächen: Lindemann will Einzelhandel unterstützen
    Mehr
  • 16.01.2021, LANDKREIS
    Kreis Stade erhält weniger Impfstoff
    Mehr
  • 15.01.2021, STADE
    Umweltverbände: LNG-Terminal nicht genehmigungsfähig
    Mehr
  • 14.01.2021, BLIEDERSDORF
    Gas-Alarm für die Feuerwehr in Bliedersdorf
    Mehr
  • 14.01.2021, LANDKREIS
    CDU prophezeit: Weitgehende Normalität im Sommer
    Mehr
  • 14.01.2021, STADE
    Stadt Stade fällt Bäume in Campe
    Mehr
  • 13.01.2021, STADE
    Stadt Stade verkauft besondere Immobilien
    Mehr
  • 13.01.2021, LANDKREIS
    Mehr Impfstoff und weniger Infizierte im Kreis Stade
    Mehr