05.02.2020, 17:06
Kein Woodstock-Gefühl: Musikshow im Stadeum enttäuscht

STADE. Das Woodstock-Festival im Jahr 1969 steht für neue Lebensentwürfe, freie Liebe, leichtfertigen Drogenkonsum und geniale Live-Musik. Die Musicalrevue „The Spirit of Woodstock“ wollte die Stimmung von damals auf das Publikum im Stadeum überschwappen lassen. Das ist krachend gescheitert.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 13.08.2020, BUXTEHUDE
    Das IMF findet doch statt – trotz allem
    Mehr
  • 13.08.2020, FREIBURG
    Rollenbild: Künstler beteiligen sich an Donatius-Projekt
    Mehr
  • 13.08.2020, STADE
    „Provinz“ kommt in den Stader Lichtspielgarten
    Mehr
  • 12.08.2020, HARBURG
    „Marias Ballroom“ zieht die Notbremse
    Mehr
  • 12.08.2020, HAMBURG
    Harbour Front Festival lockt mit vielen Stars
    Mehr
  • 11.08.2020, STADE
    Tarzan kommt erst im April nach Stade
    Mehr
  • 11.08.2020, STADE
    Mörderische Unterhaltung in Stade: Krimi-Lesung mit Wein-Verkostung
    Mehr
  • 11.08.2020, STADE
    Ausstellung in Stade begibt sich auf die Spuren der frühen Pilger
    Mehr
  • 09.08.2020, NEU WULMSTORF
    Freundliche Kinder sind die Kunst der Neu Wulmstorfer Illustratorin
    Mehr
  • 09.08.2020, BUXTEHUDE
    Kirchenvorstand beendet Ausstellung von Erwin Hilbert
    Mehr