06.11.2019
LPT in Mienenbüttel: Tierleid für gefälschte Resultate?

Aufgrund der öffentlich bekannt gewordenen Vorwürfe von ehemaligen Mitarbeitern der Firma LPT hat am Mittwoch auch die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz in Hamburg die Hamburger Staatsanwaltschaft gebeten, Ermittlungen aufzunehmen.

So können Sie weiterlesen: